Wirtschaft – Archiv

Streik: Lufthansa stellt Betrieb fast komplett ein

Streik: Lufthansa stellt Betrieb fast komplett ein

Frankfurt - Der Pilotenstreik bei der Lufthansa hat massive Auswirkungen. Das Unternehmen strich als Reaktion auf den drohenden Ausstand 3800 Flüge. Eine Einigung ist in weiter Ferne.
Streik: Lufthansa stellt Betrieb fast komplett ein
Inflation im Euroraum so niedrig wie lange nicht

Inflation im Euroraum so niedrig wie lange nicht

Luxemburg - Seit Monaten steigen die Preise im Euro-Währungsraum nur moderat. Die Teuerung ist so niedrig wie seit Herbst 2009 nicht mehr. Was die Verbraucher freut, löst bei der EZB Sorge aus.
Inflation im Euroraum so niedrig wie lange nicht

Spannung vor dritter Tarifrunde

Potsdam - Gewerkschaften und Arbeitgeber treffen sich zur dritten Verhandlungsrunde im öffentlichen Dienst. Beide Seiten zeigen sich kompromissbereit.
Spannung vor dritter Tarifrunde

Haben Biertrinker lange zu viel bezahlt?

Bonn - Bei vielen Brauern dürfte der Fall für Katerstimmung sorgen: Das Bundeskartellamt steht kurz vor seiner abschließenden Entscheidung über das bislang größte Bierkartell in Deutschland.
Haben Biertrinker lange zu viel bezahlt?

Amazon-Mitarbeiter streiken in Leipzig

Leipzig - Der US-Versandhändler Amazon lehnt eine Tarifbindung strikt ab. Verdi reagiert mit dem ersten Streik des Jahres am Standort Leipzig. Eine Lösung des Konflikts scheint in weiter Ferne.
Amazon-Mitarbeiter streiken in Leipzig

Russischer Oligarch übernimmt RWE Dea

Hamburg/Essen  - Trotz Kritik deutscher Politiker wegen der Abhängigkeit von russischen Lieferungen hat der Energiekonzern RWE seine Öl- und Gasfördertochter RWE Dea an den Oligarchen Michail Fridman verkauft.
Russischer Oligarch übernimmt RWE Dea

Plant Zalando den Börsengang?

Berlin - Erst vor einigen Monaten wurde Zalando zur Aktiengesellschaft. Nun ist mit dem Wechsel in die europäische Rechtsform der nächste Schritt geplant.
Plant Zalando den Börsengang?

BER-Inbetriebnahme 2016 "akut gefährdet"

Berlin - Die Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER könnte sich weiter verzögern. Das geht aus einem Brief eines hochrangigen Mitarbeiters der Flughafengesellschaft hervor.
BER-Inbetriebnahme 2016 "akut gefährdet"

LH-Piloten wollen drei Tage streiken

Frankfurt - Jetzt wird es richtig hart für Passagiere der Lufthansa: Nach den Flughafen-Bediensteten wollen auch die Piloten streiken. Dies könnte die Ferienpläne tausender Fluggäste aus Norddeutschland durchkreuzen.
LH-Piloten wollen drei Tage streiken

Mindestlohn ab 2015 erzürnt Landwirte 

Karlsruhe - Das Gesetz zum Mindestlohn kommt demnächst auf die Tagesordnung des Bundeskabinetts. In der Landwirtschaft wird die geplante Einführung schon ab 2015 scharf kritisiert. „Für uns wäre das eine Katastrophe“, sagen die Obstbauern.
Mindestlohn ab 2015 erzürnt Landwirte 

Braunkohle in NRW: Weniger Umsiedelungen

Düsseldorf - Rund 1.400 Menschen in NRW müssen doch nicht  umgesiedelt werden. Der Braunkohletagebau Garzweiler II, dem sie weichen sollten, soll verkleinert werden.
Braunkohle in NRW: Weniger Umsiedelungen

Größtes BMW-Werk steht bald in den USA

Spartanburg - BMW baut sein US-Werk massiv aus. Hier läuft der Großteil der X-Modelle vom Band. Mit dem X7 entwickeln die Münchener jetzt außerdem ihren bislang größten Geländewagen.
Größtes BMW-Werk steht bald in den USA

Grafenrheinfeld: Eon setzt Politik unter Druck

Düsseldorf/Berlin - Das unrentable AKW Grafenrheinfeld wird von Eon schon im Mai 2015 stillgelegt. Notfalls kann dies untersagt werden - die Bundesregierung rechnet nicht mit Engpässen.
Grafenrheinfeld: Eon setzt Politik unter Druck

Penny ruft Tiefkühl-Brokkoli zurück

München - Wegen möglicher Chlorat-Rückstände ruft Penny Tiefkühl Brokkoli der Eigenmarke Bio zurück. Chlorat kann sich  auf die Funktionen der Schilddrüse auswirken.
Penny ruft Tiefkühl-Brokkoli zurück

Inflation sinkt im März auf 1,0 Prozent

Wiesbaden - Der seit Monaten schwache Auftrieb der Verbraucherpreise lässt weiter nach. Im März ist die Inflation auf den niedrigsten Stand seit August 2010 gefallen.
Inflation sinkt im März auf 1,0 Prozent

Trotz Krim-Krise: Firmen planen neue Kooperation

Moskau  - Ungeachtet der Spannungen zwischen Russland und dem Westen wegen der Krim-Krise prüfen der französische Erdölriese Total und der russische Konzern Lukoil laut einem Medienbericht eine enge Zusammenarbeit.
Trotz Krim-Krise: Firmen planen neue Kooperation

Opel investiert in Rüsselsheim

Rüsselsheim  - Der Autobauer Opel  zieht sich komplett aus China zurück. Zum Januar 2015 stellt die Marke den Vertrieb in dem Megamarkt ein. „Das ist eine längst überfällige Entscheidung.
Opel investiert in Rüsselsheim

Warnstreiks beendet - Verdi setzt Ultimatum

Berlin - Hunderte Flüge fallen aus, Kitas bleiben geschlossen, Busse und Bahnen im Depot. Warnstreiks im öffentlichen Dienst machen den Bürgern das Leben schwer. Verdi verschärft im Tarifkonflikt den Ton.
Warnstreiks beendet - Verdi setzt Ultimatum

Girls' und Boys' Day: Schüler erkunden Berufswelt

Berlin/Bielefeld - Mädchen werden Friseurin, Jungen Automechaniker - solche Klischees müssen nach Ansicht von Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) aufgebrochen werden.
Girls' und Boys' Day: Schüler erkunden Berufswelt

Hunderte neuer Filialen: H&M expandiert weltweit

Stockholm - In China dürften in Zukunft viel mehr Menschen Hosen, T-Shirts und Socken von H&M tragen. Denn hier öffnet eine Filiale nach der anderen. Die meiste Kleidung verkauft H&M aber in Deutschland.
Hunderte neuer Filialen: H&M expandiert weltweit

Bank of America muss kräftig bluten

Washington - Die Finanzkrise ist allgegenwärtig. Noch immer werden in den USA Banken für ihre Fehler kräftig zur Kasse gebeten. Die Bank of America zahlt für fragwürdige Hypotheken-Deals 9,5 Milliarden Dollar.
Bank of America muss kräftig bluten

Bahn-Gewinn bricht ein

Frankfurt/Main - Die Deutsche Bahn hat ihre Ziele für das Jahr 2013 verfehlt. Der Gewinn brach trotz eines Passagierrekords und erhöhter Fahrpreise ein.
Bahn-Gewinn bricht ein

Warnstreiks: An Flughäfen droht Chaos

Hannover - Die Streiks im öffentlichen Dienst schränken die Bürger ein. Am Donnerstag droht Chaos an den Flughäfen. Eine Einigung gab es in den Tarifverhandlungen für private Sicherheitsleute.
Warnstreiks: An Flughäfen droht Chaos