Wirtschaft – Archiv

Facebook-Aktie knackt Wert von Börsengang

Facebook-Aktie knackt Wert von Börsengang

New York - Vor wenigen Wochen noch hing die Facebook-Aktie tief unter dem Preis beim Börsengang fest. Jetzt brachte die neue Euphorie der Investoren das Papier wieder an den Ausgangspunkt zurück.
Facebook-Aktie knackt Wert von Börsengang
Zu viele Retouren: Amazon wirft Kunden raus

Zu viele Retouren: Amazon wirft Kunden raus

Berlin - Wenn Kunden zu viel bestellte Ware zurückschicken, sperrt Amazon die entsprechenden Konten - und zwar unwiderruflich. Besonders hart trifft das Kindle-Besitzer und Nutzer der Amazon Cloud.
Zu viele Retouren: Amazon wirft Kunden raus

Das Wetter drückt auf die Bierlaune

Düsseldorf - In Deutschland wird immer weniger Bier getrunken. Mit dem schlechten Wetter verstärkte sich der Abwärtstrend im ersten Halbjahr. Mit neuen Produkte wie alkoholfreien Bieren wollen viele Brauer gegensteuern.
Das Wetter drückt auf die Bierlaune

ThyssenKrupp-Patriarch Berthold Beitz gestorben

Essen - Berthold Beitz ist tot. Der langjährige Vorsitzende derAlfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung starb am Dienstag im Alter von 99 Jahren.
ThyssenKrupp-Patriarch Berthold Beitz gestorben

Viele Gaskunden haben Anspruch auf Rückzahlung  

Berlin - Hunderttausende Gaskunden mit einem sogenannten Sondervertrag haben womöglich Anspruch auf Rückzahlungen von Gaspreiserhöhungen in den vergangenen drei Jahren.
Viele Gaskunden haben Anspruch auf Rückzahlung  

Kaeser übernimmt - Bitterer Löscher-Abschied

München - Joe Kaeser ist am Ziel: Nach einem beispiellosen Machtkampf übernimmt der Siemens-Finanzvorstand den Chefposten bei Deutschlands größtem Elektrokonzern und löst den gescheiterten Peter Löscher ab.
Kaeser übernimmt - Bitterer Löscher-Abschied

Kaeser löst Löscher als Siemens-Chef ab

München - Siemens-Finanzvorstand Joe Kaeser löst den bisherigen Vorstandschef Peter Löscher an der Konzernspitze ab.
Kaeser löst Löscher als Siemens-Chef ab

Arbeitslosenzahl steigt im Juli leicht an

Nürnberg - Sommerflaute auf dem Arbeitsmarkt: Manche Firmen machen Betriebsurlaub, andere warten das Ende der Schulferien ab, bevor sie neues Personal einstellen. Zugleich melden sich viele Schulabgänger arbeitslos. Die Erwerbslosigkeit steigt …
Arbeitslosenzahl steigt im Juli leicht an

Aus EADS wird Airbus - Konzern-Umbau

München - Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS gibt sich einen neuen Namen und heißt künftig wie seine wichtigste Tochter Airbus.
Aus EADS wird Airbus - Konzern-Umbau

Anstieg bei Nahrungsmitteln treibt Inflation

Wiesbaden - Ob Wurst, Gemüse oder Obst: Für Nahrungsmittel müssen Verbraucher deutlich tiefer in die Taschen greifen als vor einem Jahr. Dieser Trend treibt die Inflation inzwischen wieder in die Nähe der kritischen Zwei-Prozent-Marke.
Anstieg bei Nahrungsmitteln treibt Inflation

Siemens: Trennung von Löscher im Einvernehmen?

München - Im Führungs-Drama bei Siemens ist eine Lösung in Sicht: Einem Zeitungsbericht zufolge ist das Unternehmen mit Noch-Chef Löscher im Gespräch über eine einvernehmliche Trennung.
Siemens: Trennung von Löscher im Einvernehmen?

Arbeitslose sollen im Erzgebirge Bäume pflanzen

Prag - Die tschechische Regierung versucht auf kreative Weise gegen die Arbeitslosenquote im eigenen Land vorzugehen. Im Erzgebirge fehlt es an Bäumen. Um die zu pflanzen, werden nun Arbeitslose rekrutiert.
Arbeitslose sollen im Erzgebirge Bäume pflanzen

Bundesagentur: Wieder mehr offene Stellen

Nürnberg - Die Unternehmen suchen nach monatelanger Zurückhaltung wieder verstärkt nach neuen Mitarbeitern. Ein dauerhafter Jobaufschwung ist allerdings nicht in Sicht.
Bundesagentur: Wieder mehr offene Stellen

Deutsche Bank: Gewinn halbiert

Frankfurt - Rechtsstreitigkeiten setzten der Deutschen Bank schwer zu. Der Gewinn des der Bank hat sich im zweiten Quartal im Vergleich zu 2012 halbiert. Das enttäuscht die Erwartungen der Analysten.
Deutsche Bank: Gewinn halbiert

Ungebrochene Shoppinglust bei Verbrauchern

Nürnberg - Die Stimmung der Verbraucher in Deutschland steigt und steigt: Inzwischen ist sie so gut wie seit fast sechs Jahren nicht mehr. Dafür gibt es vor allem zwei Gründe.
Ungebrochene Shoppinglust bei Verbrauchern

Deutschland gibt grünes Licht für Milliarden

Athen - Deutschland hat für die nächste Milliarden-Zahlung an Griechenland grünes Licht gegeben. Der schwer verschuldete Staat fordert unterdessen eine Kurskorrektur von der EU und erhebt schwere Vorwürfe.
Deutschland gibt grünes Licht für Milliarden

Die wirtschaftsstärksten Städte Deutschlands

Wolfsburg -  Wolfsburg, Sitz des VW-Konzerns, hat unter den Städten hierzulande die größte Wirtschaftskraft pro Kopf. Eine Studie zeigt, dass aber nicht nur die bekannten Metropolen Zugkraft haben.
Die wirtschaftsstärksten Städte Deutschlands

Neue Statistik: Deutsche vermögend wie nie

Frankfurt - Auch wenn die Wirtschaft schwächelt: Das Geldvermögen der privaten Haushalte in Deutschland klettert ungebremst auf immer neue Rekordhöhen. Gleichzeitig bauen die Menschen Schulden ab.
Neue Statistik: Deutsche vermögend wie nie

Hitzewelle kurbelt Getränkeabsatz an

Düsseldorf - Bei Hitze ist der Durst groß. Auf kräftig klingelnde Kassen hat der Getränkehandel aber auch lange gewartet. Jetzt müssen sogar Aushilfen eingestellt werden, um den Ansturm zu bewältigen.
Hitzewelle kurbelt Getränkeabsatz an

Beate Uhse erfindet sich neu

Flensburg - Mehr Weiblichkeit wagen - unter diesem Motto könnten die Veränderungen stehen, die das Erotikunternehmen Beate Uhse plant. Läden, Webseite, Katalog - alles wird umgestaltet.
Beate Uhse erfindet sich neu

Löscher fügt sich in seinen Rauswurf

München - Ein vergleichbares Drama muss man in der deutschen Wirtschaftswelt lange suchen. Selbst Bundeskanzlerin Merkel wünscht sich, dass bei dem Industriegiganten rasch wieder Ruhe einkehrt.
Löscher fügt sich in seinen Rauswurf

Werden Arbeiter bei Apple-Zulieferer misshandelt?

Peking - Erst Foxconn, jetzt Pegatron: Die Arbeitsbedingungen in den Fabriken der Auftragsfertiger in China bringen Apple in Misskredit. Aktivisten beklagen exzessive Überstunden und Misshandlung von Arbeitern.
Werden Arbeiter bei Apple-Zulieferer misshandelt?

Bericht: Löscher wehrt sich gegen Ablösung

München - Siemens-Chef Peter Löscher wehrt sich laut einem Medienbericht gegen seine Ablösung. Der Siemens-Boss knüpfe seinen Rückzug an Bedingungen, heißt es.
Bericht: Löscher wehrt sich gegen Ablösung