13 Männer retten eingeklemmte Radlerin

+
13 Feuerwehrmänner mussten eine junge Frau aus ihrem Fahrrad befreien.

Neuffen - Um eine eingeklemmte Radlerin von ihrem Fahrrad zu befreien, waren im baden-württembergischen Neuffen 13 Feuerwehrmänner im Einsatz.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, stürzte tags zuvor eine 19-Jährige so unglücklich, dass sie zwischen Querstange und Lenker stecken blieb. Eine Passantin konnte ihr nicht helfen. Die Hilfe kam schließlich mit zwei Feuerwehrwagen und einer Hydraulikschere - die Rettungskräfte schenkten der 19-Jährigen wieder ihre Freiheit. Sie kam unverletzt mit dem Schrecken davon.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare