Haiti: Diese Menschen brauchen Ihre Hilfe!

+
UNICEF schätzt, dass eine Million Kinder und Waisen in Haiti auf sich alleine gestellt umherirren.

Port-au-Prince - Jedes dieser Bilder hat seine traurige Geschichte. "Aktion Deutschland Hilft" dokumentiert die Rettungsarbeiten auf Haiti in einer dramatischen Fotoreportage. Klicken Sie sich druch:

Der Fotograf Tim Freccia von "Aktion Deutschland Hilft" dokumentiert das Leiden, die Verzweiflung aber auch die Hoffnung der Menschen auf Haiti. Auch zwei Wochen nach dem verheerenden Erdbeben, das etwa 170.000 Menschen das Leben kostete, bleibt die Lage in Haiti dramatisch:

Haiti: Diese Menschen brauchen Ihre Hilfe!

Haiti: Diese Menschen brauchen Ihre Hilfe

Lesen Sie dazu:

Gewaltorgien in Haiti

Haiti: 60 Adoptivkinder in Deutschland gelandet

Haiti: Mädchen nach 15 Tagen gerettet

Der US-Nachrichtensender CNN zitiert auf seiner Internetseite den amerikanischen Luftwaffengeneral Douglas Fraser: "Wir können die Bedürfnisse der Haitianer noch nicht voll befriedigen. (...) Es ist vereinzelt vorgekommen, dass die Lebensmittel an einer Ausgabestelle nicht für alle gereicht haben." Verzweifelt versuchen Menschen etwas zu Essen zu bekommen. Zudem gehen den Ärzten und Kliniken auf der Insel angesichts der zahllosen Verletzten die Medikamente aus. Wie Mediziner berichten, gibt es in einigen Krankenhäusern kaum noch elementarste Dinge wie Antibiotika und Schmerzmittel. Auch bleibt die Gewalt ein allgegenwärtige Bedrohung für die notleidenden Menschen.

Aktion Deutschland Hilft bittet Sie um Ihre Spende für die Menschen auf Haiti!

fro

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare