Welt – Archiv

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Tagelang hatten die sinkenden Zahlen der Neuinfektionen in Spanien Grund zur Hoffnung gegeben. Jetzt gab es wieder einen Anstieg. Die Behörden bleiben trotzdem zuversichtlich - und blicken auf das Ende dieser Woche.
Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien
Corona-Drama auf Kreuzfahrtschiff «Zaandam» verschärft sich

Corona-Drama auf Kreuzfahrtschiff «Zaandam» verschärft sich

Aus dem Traumurlaub wurde ein Horror-Trip: Acht Corona-Fälle sind auf dem Kreuzfahrtschiff «Zaandam» inzwischen bestätigt. Und kein Hafen will das Schiff anlegen lassen. Auch aus Florida kommt eine schroffe Absage.
Corona-Drama auf Kreuzfahrtschiff «Zaandam» verschärft sich

Mega-Militär-Manöver: US-Army reagiert auf Corona-Pandemie

Nach dem vorzeitigen Aus der Militärübung "Defender Europe 20" beginnen die USA mit dem Rücktransport der Truppen.
Mega-Militär-Manöver: US-Army reagiert auf Corona-Pandemie

Coronavirus in BaWü: Zehn neue Todesfälle - Innenminister ruft Bürger auf, die Polizei zu alarmieren

Inmitten der Corona-Krise rüstet sich Baden-Württemberg für weitere Infizierte. Ministerpräsident Kretschmann spricht von einer „Alarmstufe Rot“. Innenminister Strobl wendet sich mit einem Appell an die Bürger.
Coronavirus in BaWü: Zehn neue Todesfälle - Innenminister ruft Bürger auf, die Polizei zu alarmieren

Mehr als 62.000 Corona-Nachweise in Deutschland - 565 Tote

In Nordrhein-Westfalen und in Bayern gibt es weiterhin die meisten Coronavirus-Infektionen. Experten rechnen bundesweit mit einer hohen Dunkelziffer.
Mehr als 62.000 Corona-Nachweise in Deutschland - 565 Tote

Infektionen in weiterem Altenheim in Niedersachsen

Besonders in Altenheimen wütet das Coronavirus. Mitarbeiter stecken sich und die Bewohner gegenseitig an. Vielerorts fehlt es auch an Schutzkleidung.
Infektionen in weiterem Altenheim in Niedersachsen

Corona-Patient spricht über Krankheit: „Als ob der ganze Brustkorb brennen würde“

Coronavirus: Ein genesener Covid-19-Patient erklärte in einem Video, wie sich die Krankheit für ihn anfühlte - und was er im Krankenhaus erlebte.
Corona-Patient spricht über Krankheit: „Als ob der ganze Brustkorb brennen würde“

Coronavirus: Wieso sterben in Italien so viele Infizierte? Das sind die möglichen Erklärungen

Coronavirus: Italien gilt als Zentrum der Corona-Krise. In Deutschland sind noch keine Zahlen in dieser Dimension bekannt. Doch woran liegt das?
Coronavirus: Wieso sterben in Italien so viele Infizierte? Das sind die möglichen Erklärungen

Die Coronakrise belastet die Psyche

Seit mehr als einer Woche gibt es auch in Deutschland drastische Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie. Kontrollverlust und Mangel an Sozialkontakten machen Psychologen Sorge. Sie befürchten mehr Gewalt und Suizide.
Die Coronakrise belastet die Psyche

Jena plant Mundschutz-Pflicht

Jena will als erste deutsche Großstadt eine Mundschutz-Pflicht einführen, wie es Österreich für Einkäufe in Supermärkten bereits festgelegt hat.
Jena plant Mundschutz-Pflicht

Coronavirus: Südkorea mit Anstieg von Neuinfektionen

Südkorea gilt als vorbildlich in der Bekämpfung des Coronavirus, aber das Land verzeichnet dennoch bei neuen Infektionsfällen einen stetigen Wechsel von an- und absteigenden Zahlen.
Coronavirus: Südkorea mit Anstieg von Neuinfektionen

Zahl der Corona-Neuinfektionen in Italien stabilisiert sich

In Italien tut sich ein kleiner Hoffnungsschimmer auf. Die Zahl der Infizierten und der Toten in Italien steigt zwar immer noch. Aber der Anstieg ist nicht mehr so steil. Die Regierung will die Sperren dennoch verlängern. Aber es wird auch über ein …
Zahl der Corona-Neuinfektionen in Italien stabilisiert sich

Coronavirus grassiert in weiteren Heimen

Das Coronavirus grassiert derzeit in verschieden Alten- und Pflegeheimen Deutschlands, wo es auf besonders gefährdete Menschen trifft. Patientenschützer fordern strenge Maßnahmen in Heimen.
Coronavirus grassiert in weiteren Heimen

Corona-Notstand: Freie Hand für Viktor Orban in Ungarn

Viktor Orban neigt zu einem autoritären Regierungsstil. Nun sichert er sich für die Bewältigung der Corona-Krise beispiellose Vollmachten. Kritiker fürchten, dass er Ungarn in eine Diktatur führen könnte.
Corona-Notstand: Freie Hand für Viktor Orban in Ungarn

Corona: Deutscher Chefarzt stellt sich auf Katastrophenfall ein - „Gipfel der Durchseuchung noch nicht erreicht“

Coronavirus: In Deutschland wurden Maßnahmen angeordnet, um die Covid-19-Ausbreitung einzudämmen. Der RKI-Chef gab nun eine Einschätzung zu den Beschränkungen ab. Alle News.
Corona: Deutscher Chefarzt stellt sich auf Katastrophenfall ein - „Gipfel der Durchseuchung noch nicht erreicht“

Dreister Raub: Echter van Gogh während Corona-Museumsschließung gestohlen - „Wütend und schockiert“

Dreiste Diebe haben in den Niederlanden Kapital aus der Corona-Krise geschlagen und ein Van-Gogh-Gemälde aus einem geschlossenen Museum gestohlen.
Dreister Raub: Echter van Gogh während Corona-Museumsschließung gestohlen - „Wütend und schockiert“

Luft wegen Corona-Sperren auch in deutschen Städten sauberer

Brüssel (dpa) - Die Luftverschmutzung in deutschen Städten hat im Zuge der Corona-Ausgangsbeschränkungen bereits deutlich abgenommen.
Luft wegen Corona-Sperren auch in deutschen Städten sauberer

März 2020 war überdurchschnittlich sonnig

Auch wenn an den vergangenen Tagen vielerorts wenig davon zu spüren war - der März 2020 war überdurchschnittlich warm und vor allem im Osten zu trocken. Nach vorläufigen Angaben des Deutschen Wetterdienstes trumpfte der Monat vor allem mit Sonne auf.
März 2020 war überdurchschnittlich sonnig

Verheerende Corona-Situation in Italien: Neue Zahlen machen Sorgen

In Italien spitzt sich die Situation mehr und mehr zu. Der Höhepunkt der Krise scheint noch immer nicht erreicht. Ist die Zahl der Corona-Toten eigentlich noch höher?
Verheerende Corona-Situation in Italien: Neue Zahlen machen Sorgen

Wolfsburger Heim kämpft gegen Coronavirus - 15 Tote

In Wolfsburg trifft das Coronavirus die Schwächsten der Schwachen - in einem Heim, in dem viele alte und demente Menschen leben. Die Situation in der Einrichtung wird als extrem schwierig beschrieben.
Wolfsburger Heim kämpft gegen Coronavirus - 15 Tote

RKI registriert rund 4000 neue Infektionen an einem Tag

In Deutschland steigt die Zahl der erkannten Corona-Fälle weiter an. Das Robert Koch-Institut mahnt zugleich vor einfachen Zahlenvergleichen.
RKI registriert rund 4000 neue Infektionen an einem Tag

Italien: Langsamerer Anstieg der Neuinfektionen

Fast 800 neue Todesfälle innerhalb eines Tages in Italien, dazu kommen Tausende neue Infektionen. Aber: Der Anstieg der Infektionszahl flacht etwas ab.
Italien: Langsamerer Anstieg der Neuinfektionen

Spanien geht gegen Corona in «Winterschlaf»

Das Coronavirus treibt die Spanier in ein Wechselbad der Gefühle. Bei der Zahl der Todesfällen werden täglich neue, traurige Rekorde erzielt. Aber es gibt Zahlen, die Mut machen. Und ab morgen verschärft Madrid die Gangart gegen das Virus.
Spanien geht gegen Corona in «Winterschlaf»

Corona-Verdacht auf Kreuzfahrtschiff - Rückholaktion

Krisensituation auf einer Traumreise: Nachdem bei neun Menschen auf dem Kreuzfahrtschiff «Artania» eine Corona-Infektion festgestellt wird, klagen weitere 46 über Symptome. Jetzt ist die Rückholaktion gestartet.
Corona-Verdacht auf Kreuzfahrtschiff - Rückholaktion

Coronavirus: Verkehr fließt wieder durch Wuhan

In Wuhan hat die Pandemie wohl ihren Ursprung genommen - die Infektionskrankheit Covid-19 hat hier für verheerende Folgen und drastische Maßnahmen gesorgt. Jetzt kehrt die chinesische Millionenstadt vorsichtig zur Normalität zurück.
Coronavirus: Verkehr fließt wieder durch Wuhan

Fleischskandal: Wilke weiter Fall für Politik und Justiz

Vor einem halben Jahr zog der Wilke-Fleischskandal bundesweit Kreise. Von der Firma, die ihn auslöste, ist nicht mehr viel übrig. Doch für Justiz, Politik und Foodwatch ist die Sache noch nicht abgeschlossen.
Fleischskandal: Wilke weiter Fall für Politik und Justiz

Sommerzeit in Deutschland - Umstellungs-Ende nicht in Sicht

Obwohl die Zeitumstellung seit langem heftig umstritten ist, drehen wir weiterhin zweimal im Jahr an der Uhr. Seit Sonntag ist wieder Sommermodus.
Sommerzeit in Deutschland - Umstellungs-Ende nicht in Sicht

Licht aus für das Klima: «Earth Hour» trotz Corona-Pandemie

Rund um die Welt knipsen die Menschen eine Stunde lang die Lichter aus. Berühmte Bauwerke bleiben im Dunkeln, Menschen sitzen im Kerzenschein.
Licht aus für das Klima: «Earth Hour» trotz Corona-Pandemie

Mehr als 10.000 Tote in Italien - aber auch mehr Geheilte

Nirgendwo auf der Welt sind bisher so viele Menschen an Covid-19 gestorben wie in Italien. Und ihre Zahl steigt von Tag zu Tag. Es werden allerdings auch mehr und mehr Menschen geheilt.
Mehr als 10.000 Tote in Italien - aber auch mehr Geheilte

Corona-Epidemie: Virologe mit bedrückender Prognose zu Folgen des Kontaktverbots

Wegen der Corona-Pandemie gelten in Deutschland strenge Regeln, die die Infektionsketten unterbrechen sollen. Ein Virologe weist bei Stern TV (RTL) auf düstere Folgen der Maßnahmen hin.
Corona-Epidemie: Virologe mit bedrückender Prognose zu Folgen des Kontaktverbots

832 neue Corona-Tote in Spanien

Das Wochenende beginnt in Spanien mit einer Horrorzahl: Seit Beginn der Corona-Krise gab es noch nie so viele Tote an einem Tag. Jetzt muss auch das Militär beim Transport der Leichen helfen. Trotzdem glauben die Behörden, den Höhepunkt bald …
832 neue Corona-Tote in Spanien

Familien auf engem Raum: Sorge vor häuslicher Gewalt wächst

Um die Coronavirus-Pandemie einzudämmen, sollen die Menschen zu Hause bleiben. Für die einen ist das nur nervig, für viele andere eine Gefahr: Opfer von Gewalt in den eigenen vier Wänden sind mit ihren Peinigern quasi eingesperrt. Experten schlagen …
Familien auf engem Raum: Sorge vor häuslicher Gewalt wächst

Kinder aus ärmeren Familien werden häufiger krank

Wenn Familien auf Hartz IV angewiesen sind, leiden darunter oft auch die Kinder. Insbesondere der Gesundheitszustand ist häufig schlechter als bei Gleichaltrigen.
Kinder aus ärmeren Familien werden häufiger krank

Corona in China: Isolation in Wuhan wird nach zwei Monaten beendet

Im chinesischen Wuhan wurde die Corona-Isolation beendet - nach zwei Monaten. Könnte ein solches Szenario auch in Deutschland drohen?
Corona in China: Isolation in Wuhan wird nach zwei Monaten beendet

Südkorea meldet erneuten Anstieg von Infektionen

Dutzende Patienten haben sich in einem Krankenhaus in Deagu angesteckt. Deswegen steigt die Zahl der Infizierten in Südkorea erneut an.
Südkorea meldet erneuten Anstieg von Infektionen

Deutschland-Wetter: Lichtblick nach „Russenpeitsche“ - doch es folgt die nächste Wende

Nach dem Wintereinbruch am Wochenende steht uns nun wieder viel Sonne bevor. Ein Wetter-Phänomen sorgt aber bis Ende März für eisige Temperaturen.
Deutschland-Wetter: Lichtblick nach „Russenpeitsche“ - doch es folgt die nächste Wende

Coronavirus-Schnelltest in den USA zugelassen

Nicht größer als ein Toaster soll das mobile Labor sein, in denen der Coronavirus-Test durchgeführt werden soll. Das Beste daran ist, der Nachweis über eine Infizierung soll sich deutlich beschleunigen.
Coronavirus-Schnelltest in den USA zugelassen

Mehr als 48.300 Corona-Nachweise in Deutschland

Einer Auswertung der Deutschen Presse-Agentur zufolge steigt die Zahl der Infizierten der Toten weiter an. Besonders hohe Zahlen haben Nordrhein-Westfalen sowie Bayern.
Mehr als 48.300 Corona-Nachweise in Deutschland

Italien meldet fast 1000 Corona-Tote an einem Tag

Italien meldet immer mehr Tote in der Corona-Krise. So viele wie am Freitag wurden noch nie an einem Tag verzeichnet. Doch es gibt auch Nachrichten, die ein wenig hoffen lassen.
Italien meldet fast 1000 Corona-Tote an einem Tag

Absichtlich angehustet - Strafverfahren gegen 38-Jährigen

Die Corona-Krise ändert vieles. So kann das absichtliche Anhusten anderer mittlerweile ein Strafverfahren wegen Körperverletzung zur Folge haben.
Absichtlich angehustet - Strafverfahren gegen 38-Jährigen

Studie: Ohne Gegenmaßnahmen global 40 Millionen Corona-Tote

Was würde passieren, wenn gegen die Corona-Krise keine Maßnahmen ergriffen würden? Dieser Frage sind Forscher nachgegangen - und das Ergebnis fällt erschreckend aus.
Studie: Ohne Gegenmaßnahmen global 40 Millionen Corona-Tote

Säugling misshandelt: Acht Jahre Haft für Vater

Ein Säugling stirbt nach schweren Misshandlungen. In einem ersten Prozess wird der angeklagte Vater zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Nach erfolgreicher Revision muss er jetzt in Haft.
Säugling misshandelt: Acht Jahre Haft für Vater

Spanien meldet relativ niedrigen Anstieg der Infektionen

Nach Italien ist Spanien das von der Corona-Pandemie am schwersten betroffene Land Europas. Jeden Tag sterben Hunderte, die Zahl der Kranken steigt unaufhörlich. Die Zahl 14 weckt aber etwas Zuversicht.
Spanien meldet relativ niedrigen Anstieg der Infektionen