Welt – Archiv

Fall der vermissten Rebecca: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Fall der vermissten Rebecca: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Seit mehr als einer Woche suchen die Polizei und Verwandte intensiv nach der vermissten 15-jährigen Rebecca aus Berlin. Jetzt hat die Polizei offenbar eine Spur.
Fall der vermissten Rebecca: Polizei nimmt Verdächtigen fest
Schulleiterin sieht in toter Schülerin kein Mobbing-Opfer

Schulleiterin sieht in toter Schülerin kein Mobbing-Opfer

War doch alles ganz anders? Seit Wochen diskutiert Berlin über Mobbing an Schulen. Anlass ist der Tod einer Schülerin. Nun sagt die Schulleiterin, dieser habe andere Ursachen.
Schulleiterin sieht in toter Schülerin kein Mobbing-Opfer
Video

Michael Jacksons Neverland Ranch so günstig wie nie

Michael Jacksons berühmte Neverland fällt seit 10 Jahren im Preis.
Michael Jacksons Neverland Ranch so günstig wie nie

Mann glaubte, er könne Homosexuelle „heilen“ - dann outet er sich selbst als schwul

David Matheson zählte zu den bekanntesten „Schwulen-Therapeuten“ in den USA. Bis etwas passiert ist, womit niemand gerechnet hätte.
Mann glaubte, er könne Homosexuelle „heilen“ - dann outet er sich selbst als schwul

Spurensuche zu Missbrauch auf Campingplatz geht weiter

Im Missbrauchsfall von Lügde geht die Spurensuche weiter. Fahnder sichern Beweise auf der vermüllten Campingplatz-Parzelle des Hauptbeschuldigten - mit Unterstützung von einer Hundertschaft und einem Spezial-Hund.
Spurensuche zu Missbrauch auf Campingplatz geht weiter
Video

Diese Raumsonde könnte im Sommer auf die Erde stürzen

Eine sowjetische Raumsonde aus den 70er Jahren könnte bald auf die Erde stürzen.
Diese Raumsonde könnte im Sommer auf die Erde stürzen

Temperatursturz zum Frühlingsanfang

Offenbach (dpa) - Ausgerechnet zum meteorologischen Frühlingsbeginn an diesem Freitag gehen die Temperaturen in Deutschland kräftig nach unten.
Temperatursturz zum Frühlingsanfang

Grippewelle noch nicht vorbei

Berlin (dpa) - Trotz frühlingshafter Temperaturen ebbt die Zahl der Grippepatienten noch nicht ab. In der dritten Februarwoche wurden rund 23.900 bestätigte Krankheitsfälle an das Robert-Koch Institut gemeldet, teilte die Arbeitsgemeinschaft …
Grippewelle noch nicht vorbei

Zugunglück in Kairo: Lokführer hatte Bremse nicht angezogen

Kairo (dpa) - Die Fahrlässigkeit eines Lokführers hat nach ersten Erkenntnissen der Ermittler das schwere Zugunglück in Kairo mit vielen Toten verursacht.
Zugunglück in Kairo: Lokführer hatte Bremse nicht angezogen

Angst vor Tollwut in Addis Abeba: 8400 Hunde eingeschläfert

Addis Abeba (dpa) - Um die Ausbreitung von Tollwut in Addis Abeba einzudämmen, hat die Stadt nach eigenen Angaben im vergangenen halben Jahr 8400 streunende Hunde eingeschläfert.
Angst vor Tollwut in Addis Abeba: 8400 Hunde eingeschläfert

Schwere Winterstürme in Kalifornien

San Francisco (dpa) - Heftige Winterstürme an der US-Westküste haben mehrere Ortschaften in Nordkalifornien unter Wasser gesetzt. "Guerneville ist jetzt eine Insel.
Schwere Winterstürme in Kalifornien

Frauen regieren an Weiberfastnacht

In den deutschen Karnevalshochburgen sind ab Donnerstag die Narren los, insbesondere die weiblichen. Sie stürmen Rathäuser und schneiden Schlipse ab - Weiberfastnacht macht's möglich.
Frauen regieren an Weiberfastnacht

Siebenjähriger Junge stürzt aus 10. Stock und stirbt

Berlin (dpa) - In Berlin ist am Abend ein siebenjähriger Junge aus dem 10. Stock eines Wohnhauses gestürzt und an seinen schweren Verletzungen gestorben. Feuerwehrleute hätten sich noch bemüht, ihn wiederzubeleben, aber leider vergeblich, teilte die …
Siebenjähriger Junge stürzt aus 10. Stock und stirbt

Spürhund findet Datenstick bei Durchsuchung auf Campingplatz

Jede Menge Beweismittel zu einem jahrelangen Kindesmissbrauch hatte die Polizei in Lügde schon vor Wochen sichergestellt. Einiges Material verschwand seither spurlos. Nun rücken erneut Fahnder auf dem Campingplatz an.
Spürhund findet Datenstick bei Durchsuchung auf Campingplatz

Zug kracht in Kairoer Hauptbahnhof: Mindestens 20 Tote

In Kairo kommt es zu einem schrecklichen Zugunglück. Eine Lokomotive rast in einen Betonblock und explodiert. Die Bilder vom Unglücksort sind schrecklich und führen zu ersten Konsequenzen.
Zug kracht in Kairoer Hauptbahnhof: Mindestens 20 Tote

Wetterbilanz des Winters: Sehr mild und sehr sonnig

Von wegen dunkle Jahreszeit! Nach der Erhebung des Deutschen Wetterdienstes waren die vergangenen drei Monate überdurchschnittlich warm und sonnenscheinreich. Der Februar könnte gar einen Rekord brechen. Und dann war da noch der Schnee.
Wetterbilanz des Winters: Sehr mild und sehr sonnig

Auto-Unfall rettet 15-Jährigem das Leben: Unglaubliches Glück im Unglück

Ein Auto-Unfall als Lebensrettung! Was zunächst widersprüchlich erscheint, fasst die Geschichte eines Teenagers aus den USA sehr gut zusammen. 
Auto-Unfall rettet 15-Jährigem das Leben: Unglaubliches Glück im Unglück

Mehr Verkehrstote durch Unfälle mit Fahrrad und Motorrad

Sind Senioren auf Pedelecs eine Risikogruppe im Straßenverkehr? Die neueste Statistik zu den Verkehrstoten zeigt einen zweistelligen Anstieg bei Radfahrern. Das liegt für Unfallforscher nicht nur am langen Sommer.
Mehr Verkehrstote durch Unfälle mit Fahrrad und Motorrad

Skandal um Lügde: Weiterer ranghoher Polizist muss gehen

Die Monstrositäten des massenhaften Kindesmissbrauchs von Lügde hinterlassen Fassungslosigkeit. Neben den Taten kommen immer mehr Details über Polizeiversagen ans Licht. Das Ministerium greift durch.
Skandal um Lügde: Weiterer ranghoher Polizist muss gehen

Weniger Deutsche spenden - aber die Großzügigkeit wächst

Immer weniger Menschen in Deutschland spenden Geld für einen guten Zweck. Dennoch wächst der Spendentopf auf mehr als fünf Milliarden Euro im Jahr an - wie geht das?
Weniger Deutsche spenden - aber die Großzügigkeit wächst

Schweres Zugunglück im Hauptbahnhof in Kairo: Mindestens 20 Tote

Die Ursache des Unglücks ist noch nicht klar: Im Hauptbahnhof in Kairo kamen mehrere Menschen bei einem Zugunglück ums Leben. 
Schweres Zugunglück im Hauptbahnhof in Kairo: Mindestens 20 Tote

Autokran kracht gegen Brücke - 52-Jähriger schwer verletzt

Halle (dpa) - Ein 52-Jähriger ist mit einem ausgefahrenen Kran auf der Autobahn 143 in Sachsen-Anhalt gegen eine Brücke gekracht und hat sich schwer verletzt.
Autokran kracht gegen Brücke - 52-Jähriger schwer verletzt

Rebecka (2) tot - Unfassbare Gräueltat der Eltern

Rebecka (2) ist tot. Ein unfassbarer Vorwurf steht gegenüber ihren Eltern im Raum.
Rebecka (2) tot - Unfassbare Gräueltat der Eltern