Welt – Archiv

Kinder im Schwimmbad missbraucht - Angeklagter will sprechen

Kinder im Schwimmbad missbraucht - Angeklagter will sprechen

Baden-Baden (dpa) - In einem Prozess um sexuellen Missbrauch von fast 40 Kindern will sich der angeklagte Schwimmlehrer äußern.
Kinder im Schwimmbad missbraucht - Angeklagter will sprechen
Wetter 2019: Viele Namen für Hochs und Tiefs stehen fest

Wetter 2019: Viele Namen für Hochs und Tiefs stehen fest

Schönes Wetter wird 2019 mit weiblichen Vornamen wie Birgida oder Leonore verbunden sein. Tiefdruckgebiete sollen männliche Namen wie Pirmin oder Janno tragen. Wer seinen Namen auf einer Wetterkarte finden will, kann Pate werden. Mehr als 120 gibt …
Wetter 2019: Viele Namen für Hochs und Tiefs stehen fest

Schwere Überflutungen nach "Florence"

Der Sturm ist weitergezogen, aber die Bundesstaaten im Südosten der USA kämpfen noch gegen die Überschwemmungen an. Das Schlimmste kann noch kommen, warnt der Gouverneur von North Carolina.
Schwere Überflutungen nach "Florence"

Geiselnahme in Jugendamt - Angeklagter gibt alles zu

Ingolstadt (dpa) - Im Prozess um die Geiselnahme in einem oberbayerischen Jugendamt hat der Angeklagte ein umfassendes Geständnis abgelegt.
Geiselnahme in Jugendamt - Angeklagter gibt alles zu

DAV will Konflikte zwischen Wanderern und Bikern entschärfen

Bad Hindelang (dpa) - Mit einem Modellprojekt in zwei Alpenregionen sollen Konzepte für die Lösung von Konflikten zwischen Bergsteigern, Mountainbikern und Landwirten gesucht werden.
DAV will Konflikte zwischen Wanderern und Bikern entschärfen

150 Schafe von Weide gestohlen

Burow (dpa) - 150 Schafe sind von einer Weide in Mecklenburg-Vorpommern gestohlen worden. Die Diebe trieben die Schafe zusammen und transportierten sie mit einem Fahrzeug ab, wie die Polizei aus Reifenspuren schließen konnte.
150 Schafe von Weide gestohlen

Doppelte Kündigung wegen Mietschulden - BGH urteilt

Wer seine Miete nicht zahlt, fliegt raus. Im Einzelfall kann das aber für den Vermieter ein schwieriges Unterfangen werden. Daher verschicken sie zusammen mit der fristlosen gleichzeitig auch noch eine ordentliche Kündigung. Zu dieser Praxis …
Doppelte Kündigung wegen Mietschulden - BGH urteilt

Drama hinter Gittern - In Rom inhaftierte Deutsche tötet eigenes Kind

Eine Frau aus Deutschland hat in der Haft in einem römischen Gefängnis eines ihrer Kinder vermutlich getötet und ein weiteres schwer verletzt.
Drama hinter Gittern - In Rom inhaftierte Deutsche tötet eigenes Kind

Notstand in Nigeria: Menschen sterben bei Überflutungen

Die Regierung in Nigeria ruft den Notstand aus. Heftige Regenfälle führen zu schweren Überschwemmungen. Und die Behörden befürchten eine weitere Zuspitzung der Lage.
Notstand in Nigeria: Menschen sterben bei Überflutungen

Zahl der Taifun-Toten auf Philippinen steigt auf 74

Vor drei Tagen ist Taifun "Mangkhut" über den Norden der Philippinen gezogen, hat viele Menschen getötet und enormen Schaden angerichtet. Helfer suchen weiterhin nach Verschütteten - auch wenn die Hoffnung, Überlebende zu finden, sinkt.
Zahl der Taifun-Toten auf Philippinen steigt auf 74

Alle fünf Sekunden stirbt auf der Welt ein Kind unter 15

New York (dpa) - Alle fünf Sekunden ist einem UN-Bericht zufolge im vergangenen Jahr auf der Welt ein Kind unter 15 Jahren gestorben. Insgesamt seien das 6,3 Millionen Kinder gewesen, hieß es in dem von den Vereinten Nationen veröffentlichten …
Alle fünf Sekunden stirbt auf der Welt ein Kind unter 15

Pussy-Riot-Mitglied außer Lebensgefahr - Ärzte rätseln über „Vergiftungserscheinungen“

Pussy Riot ist mit spektakulären Aktionen gegen Justizwillkür und Korruption weltweit bekannt geworden. Ein Mitglied liegt derzeit im Krankenhaus, er wurde scheinbar vergiftet.
Pussy-Riot-Mitglied außer Lebensgefahr - Ärzte rätseln über „Vergiftungserscheinungen“

Dutzende Tote nach "Florence" im Südosten der USA

Die Zahl der Opfer durch den Sturm "Florence" im Südosten der USA steigt weiter an. Nach einer Zählung des US-Senders CBS sind inzwischen 31 Menschen in den drei Bundesstaaten North Carolina, South Carolina und Virginia an den Folgen des Unwetters …
Dutzende Tote nach "Florence" im Südosten der USA

Drei Schwerverletzte nach Feuer in Gefängniszelle

Kleve (dpa) - In einer verschlossenen Gefängniszelle im nordrhein-westfälischen Kleve ist ein Brand ausgebrochen - der Häftling in der Zelle sowie zwei Bedienstete wurden schwer verletzt.
Drei Schwerverletzte nach Feuer in Gefängniszelle

Von Schlammlawine begraben: Rettungskräfte suchen weiter nach Opfern

Taifun „Mangkhut“ hat eine Schneise der Verwüstung hinterlassen und bisher mindestens 74 Menschen das Leben gekostet. Rettungskräfte suchen weiter unter dem Schutt nach den Opfern.
Von Schlammlawine begraben: Rettungskräfte suchen weiter nach Opfern

Plastik als tödliche Falle: Fünf Eichhörnchen verknotet 

Es ging um Leben und Tod: Fünf Eichhörnchen hatten sich mit ihren Schwänzen ineinander verknotet. In einem Rehazentrum in Milwaukee konnten sie gerettet werden.
Plastik als tödliche Falle: Fünf Eichhörnchen verknotet 

Hurrikan „Florence“: Menschen kämpfen mit verherrenden Überschwemmungen

Straßen sind unter Wasser, hunderttausende Menschen ohne Strom - Hurrikan „Florence“ war am Freitag auf die Südostküste der USA getroffen. Der Sturm ist vorbei, doch die Lage bleibt angespannt.
Hurrikan „Florence“: Menschen kämpfen mit verherrenden Überschwemmungen

Schlimmstes Date aller Zeiten? Mann geht auf die Toilette und schickt ihr eine unglaubliche SMS

Schlimme Dates sind wohl keine Seltenheit für Menschen, die Dating-Apps nutzen. Eine Frau erlebte allerdings ein Rendezvous, das sprachlos macht.
Schlimmstes Date aller Zeiten? Mann geht auf die Toilette und schickt ihr eine unglaubliche SMS

Ach, wie schön: Mehr als 30 Grad und viel Sonne erwartet

Offenbach (dpa) - Der Herbst geht in die Pause: In dieser Woche soll es in Deutschland wieder hochsommerlich werden. Lediglich Nebelfelder am Morgen in der Nähe von Gewässern deuten noch darauf hin, dass der Sommer eigentlich vorbei ist, wie der …
Ach, wie schön: Mehr als 30 Grad und viel Sonne erwartet

Mord an Monaco-Milliardärin vor Gericht

Hélène Pastor hatte im Mai 2014 gerade ihren Sohn im Krankenhaus besucht, als ihr zwei Männer auflauerten. Nun wird der spektakuläre Kriminalfall vor Gericht aufgearbeitet - der Auftraggeber des Mords soll zur Familie gehört haben.
Mord an Monaco-Milliardärin vor Gericht

Taifun "Mangkhut": Suche nach Todesopfern geht weiter

"Wir glauben zu 99 Prozent, dass die eingesperrten Leute tot sind": Laut dem Bürgermeister im philippinischen Itogon hat sich in seiner Stadt ein Drama ereignet. Bis zu 50 Bergleute sollen während des Taifuns "Mangkhut" begraben worden sein. Auch in …
Taifun "Mangkhut": Suche nach Todesopfern geht weiter

Straßenbahn bringt Pakete, Fahrradkuriere liefern sie aus

Die Frankfurter Verkehrsgesellschaft VGF präsentiert ein Projekt zur umweltfreundlichen Paketauslieferung via Straßenbahn. Bei dem Verfahren bringt eine Tram die Pakete in die Stadtteile - dort werden sie an speziellen Depots auf E-Bike-Kuriere …
Straßenbahn bringt Pakete, Fahrradkuriere liefern sie aus

Fall Maddie: Eltern Kate und Gerry McCann bereiten sich auf neue Suchtaktik vor

Maddie McCann ist seit mehr als elf Jahren spurlos verschwunden. Was damals genau passierte, ist bis heute ein Rätsel. Kate und Gerry McCann wollen die Suche nach ihrer Tochter aber niemals aufgeben.
Fall Maddie: Eltern Kate und Gerry McCann bereiten sich auf neue Suchtaktik vor