Welt – Archiv

Frau schnitt Schwangerer Baby aus dem Bauch

Frau schnitt Schwangerer Baby aus dem Bauch

Boulder - Sie lockte eine schwangere Frau zu sich und schnitt ihr das Baby aus dem Leib. Jetzt wurde eine US-Amerikanerin für dieses unfassbare Verbrechen verurteilt. 
Frau schnitt Schwangerer Baby aus dem Bauch
Mindestens zehn Tote bei Einsturz von Wohnhaus in Nairobi

Mindestens zehn Tote bei Einsturz von Wohnhaus in Nairobi

Nairobi (dpa) - Beim Einsturz eines sechsstöckigen Wohnhauses in der kenianischen Hauptstadt Nairobi sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 130 Überlebende seien aus den Trümmern geborgen worden, teilte Innenminister Joseph …
Mindestens zehn Tote bei Einsturz von Wohnhaus in Nairobi

Münzschatz "von unschätzbarem Wert" entdeckt

Sevilla - Archäologische Sensation in Südspanien: Beim Verlegen elektrischer Leitungen stoßen Arbeiter einen Meter unter der Erdoberfläche auf 19 antike Amphoren. Darin wurde aber nicht Wein oder Öl transportiert.
Münzschatz "von unschätzbarem Wert" entdeckt

Marder legt 7,5-Milliarden-Euro-Projekt lahm

Genf - Autofahrer fürchten sie, denn sie lieben Kabel. Jetzt hat ein Steinmarder einen richtig großen Schaden angerichtet. Wissenschaftler weltweit sind sauer, die Familie des Tieres trauert.
Marder legt 7,5-Milliarden-Euro-Projekt lahm

Ein Mix aus Sonne, Wolken und Regen

Offenbach (dpa) - Heute kann im Osten und Süden bei meist nur geringer Bewölkung länger die Sonne scheinen, bevor sich zum Nachmittag und Abend von Westen her zunehmend Bewölkung aufkommt bzw. sich Quellbewölkung entwickelt.
Ein Mix aus Sonne, Wolken und Regen

Viele Deutsche gehen nachlässig mit ihrem Impfschutz um

Berlin (dpa) - Nur 43 Prozent der Deutschen überprüfen nach einer Umfrage regelmäßig, ob sie ihre Impfungen auffrischen müssen. Bei den Jüngeren zwischen 18 und 24 Jahren kümmern sich sogar nur 35 Prozent um einen ausreichenden Schutz.
Viele Deutsche gehen nachlässig mit ihrem Impfschutz um

Darum verbrennt Kenia 100 Tonnen Elfenbein

Nairobi - Das Ereignis wurde monatelang vorbereitet: Kenia verbrennt am Samstag 100 Tonnen Elfenbein von über 5000 Elefanten. Das Land will damit ein Signal aussenden.
Darum verbrennt Kenia 100 Tonnen Elfenbein

Helikopter abgestürzt: 13 Menschen vermisst

Oslo - Ein ohrenbetäubender Knall vor der Küste Norwegens. Ein Hubschrauber ist abgestürzt und explodiert. 13 Menschen waren an Bord. Die Suche nach Überlebenden läuft - ohne große Hoffnung.
Helikopter abgestürzt: 13 Menschen vermisst

Verdacht auf Sozialbetrug: Razzien in 110 Pflegeheimen

Wegen vermuteten Sozialbetrugs durchsuchen Ermittler Dutzende Pflegeheime und Kliniken in Norddeutschland. Es geht um eine Millionensumme. Sozialministerin Alheit spricht von einem Skandal.
Verdacht auf Sozialbetrug: Razzien in 110 Pflegeheimen

Berliner Ring nach Gefahrgut-Unfall wieder frei

Brandenburg/Havel (dpa) - Zwei Tage nach dem Brand eines Gefahrgut-Transporters ist der südliche Berliner Ring bei Ludwigsfelde in beiden Richtungen wieder frei.
Berliner Ring nach Gefahrgut-Unfall wieder frei

Flugzeug mit 93 Insassen rutscht in Ecuador von Landebahn

Quito (dpa) - Eine spektakuläre Bruchlandung eines Linienflugs ist in Ecuador mit zwei Leichtverletzten relativ glimpflich ausgegangen. Die zweimotorige Maschine der ecuadorianischen Luftfahrtgesellschaft TAME mit 93 Insassen kam am Donnerstag bei …
Flugzeug mit 93 Insassen rutscht in Ecuador von Landebahn

Langsam weicht die Kälte aus Deutschland

Offenbach - An diesem Freitag ist es in der Nordwesthälfte überwiegend stark bewölkt und zeitweise fällt etwas Regen. Und wie wird es in den restlichen Teilen Deutschlands?
Langsam weicht die Kälte aus Deutschland

TV-Sender bedroht: Polizei schießt Mann im Pandakostüm nieder

Baltimore - Die Polizei hat in Baltimore an der US-Ostküste einen Mann niedergeschossen, der im Tierkostüm und „bewaffnet“ mit Schokoriegeln ein Studio des TV-Senders Fox bedroht haben soll.
TV-Sender bedroht: Polizei schießt Mann im Pandakostüm nieder

Hund Toby gewinnt Prozess: Rüde darf in Mietwohnung bleiben

Vermieter dürfen die Haltung von Haustieren nicht generell verbieten. Von dieser Entscheidung des Bundesgerichtshofes im Jahr 2013 profitiert nun eine Tierfreundin in Hannover.
Hund Toby gewinnt Prozess: Rüde darf in Mietwohnung bleiben

Video: Raketenstart weiht neuen Weltraumbahnhof ein

Wostotschny - Fauchend hebt erstmals eine Rakete vom Kosmodrom Wostotschny ab. Der Start nach zahlreichen Skandalen gilt nicht nur für Russland als Meilenstein. Doch bis zum vollen Betrieb wird es noch Jahre dauern.
Video: Raketenstart weiht neuen Weltraumbahnhof ein

ADAC-Test: Viele Parkhäuser benachteiligen Behinderte

München - Die Stellplätze in Parkhäusern sind oft viel zu eng für moderne Autos - der ADAC bemängelt das seit Jahren. Auch für Behinderte gebe es zu wenig Angebote. Allerdings ist auch der Test selbst in die Kritik geraten.
ADAC-Test: Viele Parkhäuser benachteiligen Behinderte

Zweijähriger erschießt bei Autofahrt seine Mutter

Milwaukee - Im US-Bundesstaat Wisconsin hat ein zweijähriger Junge seine Mutter während einer Autofahrt mit einem Schuss aus einer Pistole getötet. Die Waffe sei unter dem Vordersitz nach hinten gerutscht.
Zweijähriger erschießt bei Autofahrt seine Mutter

Apple-Hauptquartier: Leiche im Konferenzraum gefunden

Cupertino - Der Fund einer Leiche in einem Konferenzzimmer des Apple-Hauptquartiers gibt Rätsel auf. Weder die Identität des Toten noch die Umstände seines Todes sind bisher geklärt. 
Apple-Hauptquartier: Leiche im Konferenzraum gefunden

Wechselnd bewölkt mit einzelnen Gewittern

Offenbach (dpa) - Heute entwickeln sich nach teils freundlichem Beginn vor allem in den nördlichen und mittleren Landesteilen sowie an der Donau bei wechselnder Bewölkung wiederholt Regen-, Schneeregen- und Graupelschauer sowie einzelne Gewitter.
Wechselnd bewölkt mit einzelnen Gewittern

Der Spätwinter geht weiter

Offenbach (dpa) - Heute startet der Tag besonders im Südwesten und Osten teils noch freundlich und trocken, während es direkt an den Alpen noch zeitweise schneit.
Der Spätwinter geht weiter

Zwei Deutsche sterben auf der "Straße des Todes"

Montbeugny - Die Bewohner der Region nennen sie die "Straße des Todes". Bei einem schweren Autounfall auf einer als gefährlich bekannten Strecke in Frankreich sind zwei Deutsche ums Leben gekommen.
Zwei Deutsche sterben auf der "Straße des Todes"

An alle London-Touris: Big Ben soll verstummen

London - Die Turmuhr des Palace of Westminster muss dringend restauriert werden. Deshalb wird der bekannte Glockenschlag von Big Ben und den anderen Glocken im "Elizabeth Tower" für mehrere Monate verstummen.
An alle London-Touris: Big Ben soll verstummen

Russland verschiebt Erststart von neuem Weltraumbahnhof

Wostotschny - Alles scheint bereit zur Eröffnung des neuen russischen Weltraumbahnhofs. Sogar Präsident Putin reist zum Kosmodrom an der chinesischen Grenze. Doch dann macht eine technische Störung eine Verschiebung nötig.
Russland verschiebt Erststart von neuem Weltraumbahnhof