Welt – Archiv

Halloween-Asteroid "Großer Kürbis" hat Erde passiert

Halloween-Asteroid "Großer Kürbis" hat Erde passiert

Washington - Ein skurril geformter Asteroid ist am Samstagabend an der Erde vorbeigeflogen. Er habe sie in knapp 500 000 Kilometer passiert, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit.
Halloween-Asteroid "Großer Kürbis" hat Erde passiert
Ticker zu Flugzeugabsturz: Erste Bilder von der Unglücksstelle

Ticker zu Flugzeugabsturz: Erste Bilder von der Unglücksstelle

Kairo - Eine russische Maschine mit 224 Menschen an Bord ist auf der Sinai-Halbinsel abgestürzt. Alle Insassen sind tot. Die IS behauptet, die Maschine abgeschossen zu haben.
Ticker zu Flugzeugabsturz: Erste Bilder von der Unglücksstelle

Flugzeugabsturz über Sinai-Halbinsel - Bilder

Kairo - Eine russische Maschine mit 224 Menschen an Bord ist auf der Sinai-Halbinsel abgestürzt. Alle Insassen sterben. Der IS behauptet, die Maschine abgeschossen zu haben.
Flugzeugabsturz über Sinai-Halbinsel - Bilder

Flugzeugabsturz: Laut Behörden 24 Kinder unter Opfern

Moskau - Die Regierung in Moskau hat nach dem Absturz eines russischen Passagierflugzeugs in Ägypten diesen Sonntag zum Tag der Trauer erklärt.
Flugzeugabsturz: Laut Behörden 24 Kinder unter Opfern

Flugzeugabsturz: Kontakt 23 Minuten nach Start abgerissen

Kairo/Moskau - Die Passagiere waren dem ungemütlichen russischen Herbst entflohen, machten Urlaub in Ägypten. Beim Rückflug des Ferienfliegers mit 224 Menschen an Bord kommt es über der felsigen Sinai-Halbinsel zur Katastrophe.
Flugzeugabsturz: Kontakt 23 Minuten nach Start abgerissen

Russisches Flugzeug mit 224 Menschen abgestürzt

Auf dem Rückweg aus dem Urlaub kommt es zur Tragödie: In einer Gebirgsregion auf dem Sinai stürzt ein russischer Ferienflieger mit mehr als 200 Menschen an Bord ab. Führte ein technischer Defekt zu dem Unglück?
Russisches Flugzeug mit 224 Menschen abgestürzt

Flugzeugunglücke der vergangenen zwei Jahre

Kairo - Der Absturz der russischen Passagiermaschine über dem Sinai ist eine der schwersten Flugzeugkatastrophen der jüngsten Zeit. Die Flugzeugabstürze mit mehr als 100 Toten der vergangenen zwei Jahre:
Flugzeugunglücke der vergangenen zwei Jahre

15 Tote bei Brand auf Markt auf den Philippinen

Manila - Bei einem Brand auf einem Markt in Zamboanga City im Süden der Philippinen sind mindestens 15 Menschen getötet worden. Unter den Opfern seien auch sechs Kinder, berichtete das Onlineportal GMA.
15 Tote bei Brand auf Markt auf den Philippinen

Polizei sucht nach Busunglück Zeugen

Einen Tag nach dem schweren Busunglück in Erfurt mit einem toten Kind versucht die Polizei, den Unfall zu rekonstruieren. Dafür werden dringend Zeugen gesucht. Die Zahl der Schwerverletzten steigt.
Polizei sucht nach Busunglück Zeugen

Zwölf Tonnen Marihuana in Argentinien beschlagnahmt

Buenos Aires (dpa) - Die argentinische Polizei hat eine Ladung von zwölf Tonnen Marihuana beschlagnahmt. Die Droge war in einem Tanklaster versteckt, berichtete das Nachrichtenportal Infobae.
Zwölf Tonnen Marihuana in Argentinien beschlagnahmt

Tragödie mit 27 Toten: Disko-Brand in Bukarest

Bukarest - Bei einem Großbrand in einer Untergrund-Diskothek in Bukarest sind in der Nacht zum Samstag 27 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 160 Menschen wurden verletzt, 25 von ihnen kämpften um ihr Leben.
Tragödie mit 27 Toten: Disko-Brand in Bukarest

Flutopfer harrt stundenlang auf Baum aus

Austin - Mit einem einzigartigen Telefoninterview hat ein stundenlang auf einem Baum gefangener Mann TV-Zuschauern in den USA die gefährlichen Fluten im Bundesstaat Texas nähergebracht.
Flutopfer harrt stundenlang auf Baum aus

Mediziner kritisieren NORAH-Lärmstudie: Inhaltlich "wertlos"

Mainz (dpa) - Einen Tag nach Vorstellung der NORAH-Studie zu Gesundheitsrisiken von Verkehrslärm haben drei Medizinprofessoren massive Zweifel an Methoden und Ergebnissen der Untersuchung angemeldet.
Mediziner kritisieren NORAH-Lärmstudie: Inhaltlich "wertlos"

Mörder von Mohamed gesteht auch Tötung von Elias

Der Flüchtlingsjunge Mohamed und Elias aus Potsdam verschwanden spurlos. Lange suchte die Polizei vergeblich nach den beiden Kindern. Nun ist klar: Beide hat derselbe Mann auf dem Gewissen.
Mörder von Mohamed gesteht auch Tötung von Elias

Doppelmord bei Ikea: Täter erhält lange Haftstrafe

Västerås - Für den Doppelmord in einem Ikea-Möbelhaus ist ein Mann in Schweden zu einer lebenslangen Haft verurteilt worden.
Doppelmord bei Ikea: Täter erhält lange Haftstrafe

US-Polizistin schlichtet Zoff mit Tanz-Wettstreit  

Washington - Einen Streit zwischen zwei Teenagergruppen zu lösen, kann manchmal eine anstrengende Aufgabe sein. In Washington hat eine Polizistin jetzt eine ganz neue Lösung dafür gefunden. 
US-Polizistin schlichtet Zoff mit Tanz-Wettstreit  

Berühren erlaubt oder verboten? Studie nennt die Stellen

Oxford - Ist eine Wissenschaftler haben in einer Studie untersucht - und sind zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen.
Berühren erlaubt oder verboten? Studie nennt die Stellen

Bande bringt bundesweit 200-Euro-Blüten in Umlauf

Wuppertal (dpa) - Eine Falschgeldbande bringt derzeit exzellent gefälschte 200-Euro-Blüten bundesweit in Umlauf. Das haben Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitag in Wuppertal mitgeteilt.
Bande bringt bundesweit 200-Euro-Blüten in Umlauf

Thailand: Sorgerechtsstreit um Baby Carmen auf März vertagt

Bangkok (dpa) - Der verzwickte Fall von Baby Carmen mit den zwei Vätern ist von einem Gericht in Thailand um weitere fünf Monate vertagt worden.
Thailand: Sorgerechtsstreit um Baby Carmen auf März vertagt

Experten relativieren Krebswarnung bei Fleisch

Berlin (dpa) - Statistiker haben vor einer Überdramatisierung der Krebsgefahr durch Fleischverzehr gewarnt. Auch die Internationale Krebsforschungsagentur (IARC) fordert nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) keinen völligen Verzicht auf …
Experten relativieren Krebswarnung bei Fleisch

Verletzte nach Flugzeugbrand auf Rollfeld in den USA 

Über dem Flughafen von Fort Lauderdale liegen dichte Rauchschwaden: Ein Flugzeug hat auf dem Rollfeld plötzlich Feuer gefangen. Alle Passagiere überleben, aber es gibt Verletzte.
Verletzte nach Flugzeugbrand auf Rollfeld in den USA 

Mysteriöses Objekt stürzt am 13. November auf die Erde

München - Im November - ausgerechnet an einem Freitag den 13. - wird ein mysteriöses Objekt aus dem Weltall auf die Erde stürzen. Sind wir alle dem Untergang geweiht? Wir klären das:
Mysteriöses Objekt stürzt am 13. November auf die Erde

Asteroid "Großer Kürbis" kommt zu Halloween der Erde extrem nah: Alle Infos

München - An Halloween kommt der "Große Kürbis": Der Asteroid 2015 TB145 fliegt am 31. Oktober extrem nahe an der Erde vorbei. Hier finden Sie alle Infos zum Halloween-Asteroiden:
Asteroid "Großer Kürbis" kommt zu Halloween der Erde extrem nah: Alle Infos