Auf keinen Fall essen!

Aktueller Rückruf von Marmelade bei Rewe und Kaufland: Innere Verletzungen drohen

Marmelade Rückruf Brot
+
Marmelade wird aktuell zurückgerufen.

Aktuell wird Marmelade zurückgerufen, die in vielen Supermärkten erhältlich ist. In den Gläsern könnten Splitter sein.

Dortmund – Wer Marmelade gekauft hat, sollte die Gläser noch einmal überprüfen. Der Hersteller Orkla Foods Danmark informiert über den Rückruf einer Marmelade mit Orangen-Geschmack, wie RUHR24* berichtet. In den Gläsern mit 600-Gramm Inhalt wurden Glassplitter gefunden.

Kunden sollten das Produkt nicht mehr verzehren und es in den entsprechenden Supermarkt zurückbringen. Es besteht Verletzungsgefahr.*RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Kommentare