1. az-online.de
  2. Verbraucher

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen vom 2. April

Erstellt:

Von: Lucas Maier

Kommentare

Der Lotto-Jackpot ist erneut angewachsen. Im Spiel 6aus49 gab es am Samstag die Chance auf 41 Millionen Euro. Hier finden Sie die Gewinnzahlen.

Update vom Samstag, 02.04.2022, 19.28 Uhr: Bei der Samstagsziehung der Lotto-Zahlen können Spielerinnen und Spieler bis zu 41 Millionen Euro gewinnen. Der Jackpot ist mit sechs Richtigen und der korrekten Superzahl zu knacken. Die Ziehung fand wie jeden Samstag um 19.25 Uhr statt.

Haben Sie die richtigen Ziffern getippt und gewonnen? Hier können Sie die Gewinnzahlen überprüfen:

Lotto 6aus4914 - 37 - 38 - 40 - 46 - 49
Superzahl2
Super 68 - 7 - 6 - 8 - 3 - 9
Spiel 777 - 0 - 3 - 4 - 7 - 7 - 6
Quelle: lotto.de (Alle Angaben ohne Gewähr)
Bei der Lotto-Ziehung am Samstag (02.04.2022) ging es um 41 Millionen Euro: Die Gewinnzahlen stehen fest - haben Sie richtig getippt und können jubeln? (Symbolbild)
Bei der Lotto-Ziehung am Samstag (02.04.2022) ging es um 41 Millionen Euro: Die Gewinnzahlen stehen fest - haben Sie richtig getippt und können jubeln? (Symbolbild) © Rainer Berg/Imago

Lotto am Samstag: Heute Höchstgewinn von 41 Millionen Euro möglich

Erstmeldung vom Donnerstag, 31.03.2022: Kassel – Bei der Lotto-Ziehung* am Samstag (02.04.2022) ist ein Höchstgewinn bis 41 Millionen Euro möglich. Alles was sie dafür benötigen ist ein gültiger Spielschein des Spiels 6aus49 und viel Glück.

Bei der letzten Lotto-Ziehung am Mittwoch (30.03.2022)* hatte niemand das Glück, die richtige Superzahl und die sechs Richtigen zu haben. Deshalb sind am Samstag 41 Millionen Euro im Jackpot.

Lotto am Samstag (02.04.2022): Die Gewinnzahlen der letzten Ziehung

Neben dem klassischen Lotto-Spiel 6aus49, gibt es auch im Spiel Super6 und im Spiel 77 bares Geld zu gewinnen. Diese Zahlen hätten am Mittwoch einen Millionen-Euro-Gewinn sehr wahrscheinlich gemacht:

Lotto 6aus4914 - 16 -19 - 45 - 46 - 48
Superzahl4
Super 69 - 7 - 1 - 6 - 9 - 9
Spiel 771 - 0 - 4 - 4 - 8 - 7 - 4
Quelle: lotto.de (Alle Angaben ohne Gewähr)

Wer von Lotto nicht überzeugt ist und trotzdem sein Glück im Spiel suchen möchte, kann auch bei der Eurojackpot-Ziehung* sein Glück versuchen. Am 29.03.2022 fand zum ersten Mal eine Eurojackpot-Ziehung an einem Dienstag* statt.

Lottozahlen am Samstag (02.04.2022): Spielscheine pünktlich vor der Ziehung abgeben

Wer Lotto 6aus49 spielen möchte, muss einiges beachten. Unter anderem sollten der Annahmeschluss für Tippscheine beachtet werden. Die Spielscheine können im Kiosk bis 19 Uhr abgegeben werden. Doch Achtung: In Hamburg und Nordrhein-Westfalen gelten andere Zeiten. Hier muss der Schein bis spätesten 18.59 Uhr eingereicht werden. Alternativ geht auch eine Abgabe über das Internet.

Jeden Mittwoch und Samstag werden die Gewinnzahlen gezogen. Neben den Ziffern für die Lotterie 6aus49 werden zudem die Zahlen der Endziffernlotterien Super 6 und Spiel 77 veröffentlicht. Bei diesen tippen die Spielerinnen und Spieler jedoch nicht selbst, da ausschließlich die Endziffern auf dem Los von Lotto 6aus49 oder der Glücksspirale über einen Gewinn entscheiden.

Lotto-Ziehung am Samstag (02.04.2022): Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen

Um Lotto zu spielen, müssen auf dem Spielschein von 6aus49 pro Kästchen sechs Gewinnzahlen angekreuzt werden. Dabei liegen die Zahlen zwischen 1 und 49. Wer online Lotto spielt, kann diese Superzahl zwischen 0 und 9 ändern. Auf dem klassischen Spielschein sind diese Zahlen bereits aufgedruckt. Pro Spielfeld fallen Kosten in Höhe von 1,20 Euro an. Außerdem kommt noch eine einmalige Bearbeitungsgebühr pro Lotto-Spielschein hinzu.

Weitere Lotto-News* finden Sie auf der HNA-Themenseite.

Die Wahrscheinlichkeit, bei Lotto 6aus49 alle Zahlen korrekt zu tippen, liegt bei 1:140 Millionen. Zudem sollten Tipperinnen und Tipper sich bewusst sein: Glücksspiele können süchtig machen. Betroffene finden Hilfe bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. *hna.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare