Verbraucher

DHL und Post mit großer Veränderung: So kommen Sie künftig an ihre Pakete

Deutsche Post DHL macht bezüglich ihrer Packstationen eine folgenreiche Ankündigung.
+
Deutsche Post DHL macht bezüglich ihrer Packstationen eine folgenreiche Ankündigung. (Symbolbild)

Die Deutsche Post und DHL wollen die Bedienung der Packstationen künftig enorm vereinfachen. Die wichtigsten Infos finden Sie hier im Überblick.

Kassel - Bei DHL und der Deutschen Post gibt es bald etwas Neues: Die Packstationen sollen noch einfacher zu bedienen sein. Wie die Unternehmen in einer Mitteilung bekannt gaben, können Kunden künftig bei der Sendungsentnahme nur noch mit der Post & DHL-App den neuen Abholcode von ihrem Smartphone scannen, um ihr Paket zu erhalten. Die Nutzung der bei vielen unbeliebten DHL Kundenkarte ist laut Chip.de somit zukünftig nicht mehr notwendig.

Der individuell generierte Code ist zeitlich begrenzt und gerätegebunden. Damit soll auch der Sicherheitsfaktor erhöht werden. Wie die Konzerne mitteilen, will man Kunden durch die Neuheit eine einfachere und vor allem schnellere Paketabholung anbieten. Die Post & DHL-App wird zur „App für alles“, in der alle wichtigen Informationen zu finden sind.

DHL und Deutsche Post mit großer Änderung an Packstationen: So funktioniert es

Und wie funktioniert die Paket-Abholung mit App? Kunden müssen für die neue Packstation-Bedienung zuerst die Post und DHL-App für Android oder iOS auf ihr Smartphone herunterladen. Anschließend loggen Sie sich mit Postnummer oder E-Mail-Adresse sowie dem Passwort ins Kundenkonto ein.

Wenn Sie die Schritte bis hier hin befolgt haben, muss nur noch der Bereich „Packstation per SMS“ freigeschaltet werden. Dafür muss im Bereich Packstation der App zunächst der Button „Aktivieren“ angetippt werden. Ist das Smartphone nicht direkt aktiviert, muss der Button „DHL Kundenkarte“ geöffnet werden und der Barcode der DHL Kundenkarte gescannt werden.

Besitzt Ihre Kundenkarte keinen Barcode oder haben Sie keine Kundenkarte mehr vorliegen, können Sie alternativ auch auf „Jetzt Aktivierungscode beantragen“ tippen, woraufhin Sie in zwei bis fünf Tagen einen Code per Brief zugeschickt bekommen. Diesen können Sie anschließend mit der Post & DHL App scannen.

Video: Pakete-Regeln bei der Post geändert - Was man jetzt wissen muss

DHL und Deutsche Post mit großer Änderung an Packstationen: So öffnen Sie das Paketfach

Falls Sie eines Ihrer Pakete in einer Abholstation wollen, müssen Sie zunächst wieder in der App den Bereich Packstation öffnen. Hier tippen Sie dann auf die Packstation, an der Sie gerade stehen, und Ihr Abholcode wird angezeigt.

Unter dem Menüpunkt „Abholen“ scannen Sie dann den Code und öffnen das Fach mit Ihrem Paket. Doch Vorsicht: Die neue Bedienung ist nur bei solchen Sendungen möglich, die direkt an eine Packstation versandt wurden. Bei Umleitungen von der Heimadresse ist weiterhin die altbekannte Benachrichtigungskarte notwendig.

Mit dem HNA-Newsletter Verbraucher* die besten Tipps und Tricks direkt in Ihr Postfach.

DHL hat dieses Jahr schon zwei Neuerungen vorgestellt. Kunden müssen deshalb seit Januar genau auf die Frankierung des Pakets achten. Außerdem wurde bei DHL ein neues Zustellungssystem* eingeführt. Ab Juli müssen Boten bei einigen Kunden nicht mehr klingeln. Dem kann man jedoch widersprechen (ebb). *Hna.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare