Drei Insassen und ein Hund bleiben unverletzt

Überschlagen: Fahrt endet auf dem Acker

Auf der Emerner Straße war der Kleinwagen unterwegs, als er wegen eines Fahrfehlers von der Fahrbahn abkam. Foto: Privat

Lehmke/Emern. Zwischen Lehmke und Emern ist es gestern Mittag zu einem Unfall gekommen.

Aufgrund eines Fahrfehlers und überhöhter Geschwindigkeit kam ein Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum, überschlug sich und landete auf dem Acker. Drei Insassen und ein Hund konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen.

Vor Ort waren die Wehren aus Emern, Wieren und der Rettungsdienst.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare