Gut 20.000 Euro Sachschaden

Mercedes-Fahrer (71) missachtet Vorfahrt: Zwei Verletzte bei Wrestedt 

+
Die Fahrerin des VW Up wurde durch den Unfall verletzt.

pm/mih Wrestedt. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen ist es in den Mittagsstunden am Mittwoch auf der Kreisstraße 14, Einmündung Ortsverbindungsweg Klein Bollensen, gekommen.

Ein 71 Jahre alter Fahrer eines Mercedes hatte gegen 12.45 Uhr vom Ortsverbindungsweg kommend die Vorfahrt einer 71 Jahre alten Fahrerin eines VW Up übersehen.

Es kam zur Kollision. Die 71 Jahre alte Up-Fahrerin sowie eine 70 Jahre alte Beifahrerin im Mercedes erlitten leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von gut 20.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare