Wrestedt – Archiv

Betrunkener Unfallfahrer flüchtet zu Fuß

Betrunkener Unfallfahrer flüchtet zu Fuß

jsf Wrestedt. Ein betrunkener 28-Jähriger flüchtete gestern Abend zu Fuß vom Unfallort. Der Unfallverursacher konnte aber kurze Zeit später im Rahmen einer großräumig angelegten Suchaktion bei seinen Großeltern ausfindig gemacht werden. 
Betrunkener Unfallfahrer flüchtet zu Fuß
Drei Brücken bei Stadensen werden erneuert

Drei Brücken bei Stadensen werden erneuert

bs Stadensen. Am Bornbach und am Eisenbach südlich von Stadensen herrscht derzeit rege Bautätigkeit. Dort werden drei Brücken erneuert – und zwar am Barnbrucher und am Kahnhorster Weg sowie bei Neumühle.
Drei Brücken bei Stadensen werden erneuert

Startschuss für Kanalsanierungen

Wrestedt/Bad Bodenteich. Es wird eine Mammutaufgabe für die nächsten Jahrzehnte, doch die Samtgemeinde Aue packt sie unverdrossen an. Die zum Teil marode Schmutzwasser-Kanalisation in den einzelnen Dörfern und Gemeinden soll schrittweise saniert …
Startschuss für Kanalsanierungen

Neue Wege in Sachen Klärschlamm

Wrestedt. Die Samtgemeinde Aue kann für den geplanten Bau einer Klärschlamm-Vererdungsanlage in Wrestedt auf üppige Zuschüsse hoffen.
Neue Wege in Sachen Klärschlamm

Jetzt ist Wrestedts Rathaus in Narrenhand

ds Wrestedt/Wieren. Mit einem dreifachen „Wieren Helau“ hat Maik Rodäbel, Zeremonienmeister der Prinzengarde des TuS Wieren, in der Narrenhalle des Landgasthauses „Alt Wieren“, am Sonnabend pünktlich um 11. 11 Uhr die neue Karnevalssaison eröffnet.
Jetzt ist Wrestedts Rathaus in Narrenhand

Von Wochenmarkt bis Weinfest

ds Wieren. Der 2016 gegründete Dorfentwicklungsverein „Wieren 2030“ hat kürzlich seine erste Mitgliederversammlung abgehalten. Davor existierte er drei Jahre lang als Bürgeraktion.
Von Wochenmarkt bis Weinfest

Endstation Overstedt: Verkehrschaos am Ausgang von Wieren

Overstedt/Wieren. So hat sich der Fahrer des Lastwagens mit Zwickauer Kennzeichen das nicht vorgestellt. Gestern Vormittag ist er auf der Landesstraße 270 in Wieren unterwegs und will weiter nach Bad Bodenteich fahren. Doch am Wierener Ortsausgang …
Endstation Overstedt: Verkehrschaos am Ausgang von Wieren

„Lückenschluss ist notwendig“

Esterholz. Voraussichtlich 2018 will das Land mit dem Bau des Radwegs an der Landesstraße 270 zwischen Wieren und Esterholz beginnen (AZ berichtete). Dazu wurde jetzt das Planfeststellungsverfahren eingeleitet.
„Lückenschluss ist notwendig“

Autofahrer entrüstet über Müll auf Parkplatz

ds/stk Wieren. Eine Schleife Asphalt abseits des Verkehrs, Tisch und Bänke aus Beton, ein Stück Grün. Der deutsche Parkplatz an Landes- und Kreisstraßen ist ein Stück aussterbendes Kulturgut.
Autofahrer entrüstet über Müll auf Parkplatz