Wrestedt – Archiv

Gläserklirren und Risse in der Wand

Gläserklirren und Risse in der Wand

Könau. Wenn sich schwere Fahrzeuge dem Haus von Bruno Groch in Könau nähern, macht sich das schon frühzeitig in seinem Wohnzimmerschrank bemerkbar. „Dann fangen die Gläser zu klirren an“, erzählt der 76-Jährige.
Gläserklirren und Risse in der Wand
Ein Dankeschön für Ehrenamtliche

Ein Dankeschön für Ehrenamtliche

Wrestedt. Sie kümmern sich um soziale Belange, widmen sich Sport, Schützenwesen und Gesang, sorgen für den Brandschutz oder setzen sich für die Pflege der Dörfer ein.
Ein Dankeschön für Ehrenamtliche

Steuern werden 2017 nicht erhöht

Wrestedt. Sollen in diesem Jahr die Steuern in der Gemeinde Wrestedt erhöht werden, um die Finanzen langfristig auf einer soliden Basis zu halten? An dieser Frage schieden sich jetzt bei der Haushaltsdiskussion im Gemeinderat die Geister.
Steuern werden 2017 nicht erhöht

Bürger kämpfen gegen Windpark

Nienwohlde. Sie hängen an einer Scheunenwand, an Zäunen und Häusern. Acht großflächige Plakate gegen die mögliche Ausweisung eines Windparks südlich des Ortes haben Einwohner jetzt in Nienwohlde angebracht.
Bürger kämpfen gegen Windpark

Dacia prallt gegen Baum: Drei Leichtverletzte

ds Könau. Ein Kleinwagen kam heute Morgen gegen 8.30 Uhr bei Könau von der Kreisstraße 6 ab und prallte gegen einen Baum. Bei dem Unfall wurden drei Fahrzeuginsassen leicht verletzt.
Dacia prallt gegen Baum: Drei Leichtverletzte

Schlager, Sketche und Show-Wagen: Mitreißende Karnevalsfeier in Wieren

ds Wieren. „Wierener Karneval mit Groove, das Motto lautet Schlagermove“ – unter diesem Titel feierte am Wochenende die Prinzengarde im TuS Wieren.
Schlager, Sketche und Show-Wagen: Mitreißende Karnevalsfeier in Wieren

Unser Bilder von der Maskerade in Wieren

Unser Bilder von der Maskerade in Wieren

167 000 Euro für zwei neue Mensen

bs Wieren/Wrestedt. Die Planungen für die Einführung von Ganztagsgrundschulen in der Samtgemeinde Aue im Sommer 2018 werden konkreter. Die Uelzener Wohnungsbaugesellschaft gwk hat jetzt Entwurfsskizzen für den Umbau der Grundschulen Wieren und …
167 000 Euro für zwei neue Mensen

Hilflose Retter

Stadensen. Der schwere Verkehrsunfall, der sich am Sonntagabend auf der B 4 zwischen dem Suderburger Kreisel und Breitenhees ereignet hat ( AZ berichtete ), lässt bei Stadensens Ortsbrandmeister Fred Hilmer die Alarmglocken schrillen.
Hilflose Retter

Zahlenwerk wird zum Zankapfel

Wrestedt/Bad Bodenteich. Die Einwohner der Gemeinden Wrestedt, Bad Bodenteich und Lüder müssen sich möglicherweise auf Steuererhöhungen einstellen.
Zahlenwerk wird zum Zankapfel