Wrestedt – Archiv

„Das ist unmenschlich“

„Das ist unmenschlich“

Nettelkamp. Am Anfang stand das Ende. Ulrike Hüttig konnte nicht mehr. Ihr Arzt diagnostizierte ein Burnout. Die 55-jährige Nettelkamperin schlief nicht, aß nicht mehr. Dazu erhielt sie Ende Juli die Kündigung.
„Das ist unmenschlich“
Schuttberg in Wieren: „Da tut sich nichts“

Schuttberg in Wieren: „Da tut sich nichts“

Wieren. Ein bunter Teppich aus Blumen und Gräsern bedeckt den Schutthaufen unweit der Wierener Kirche mitten im Ortskern.
Schuttberg in Wieren: „Da tut sich nichts“

„Wer getroffen wird, muss raus“

Wieren. Michael Nilson stürmt vor. Seine Deckung lässt er hinter sich, sprintet – das Gewehr im Anschlag – zehn Meter weit, lässt sich hinter einem niedrigen Wall fallen. Sein Atem geht schwer unter der Maske.
„Wer getroffen wird, muss raus“

Heiße Rhythmen, Cocktails und gute Laune

hu Wieren. Sommerliche Temperaturen, Cocktails, Partyhits, stimmungsvolle Beleuchtung und natürlich jede Menge Wasserspaß: Der Aktionsverein Sommerbad Wieren (ASW) hatte unter der Leitung von Janet Timm und Karen Hinz am vergangenen Sonnabend einen …
Heiße Rhythmen, Cocktails und gute Laune