Wrestedt – Archiv

Tankschiff schlägt Leck

Tankschiff schlägt Leck

Esterholz. Ein Tankschiff mit 800 Tonnen Dieselkraftstoff und 200 Tonnen Heizöl an Bord ist gestern in den frühen Morgenstunden auf dem Elbe-Seitenkanal bei Secklendorf Leck geschlagen. Es verlor dadurch rund 10 Tonnen Dieselkraftstoff.
Tankschiff schlägt Leck
Ein optischer Gewinn für Wieren

Ein optischer Gewinn für Wieren

ds Wieren. Die ersten konkreten Vorhaben, die im Rahmen des Projektes „Wieren 2030“ erarbeitet wurden, werden umgesetzt: Das Problem Leerstände war in den Handlungsfeldern „Wirtschaft“ und „Leben und Wohnen“ definiert worden.
Ein optischer Gewinn für Wieren