Wrestedt – Archiv

In 72 Stunden zur Tribüne

In 72 Stunden zur Tribüne

ds Wieren. „Wi packt dat an“, so lautete das Motto der bundesweiten Aktion der Landjugend. In Wieren stellte „Agent“ Christian Steep vom Vorstand des Landwirtschaftlichen Vereins Wieren im Landjugendheim die Aufgabe: „Auf dem Sportplatz in Wieren …
In 72 Stunden zur Tribüne
Bürger erwarten weitere Prüfung

Bürger erwarten weitere Prüfung

Drohe. Wenn das Kleintierkrematorium auf der Tagesordnung steht, dann ist der Gemeinderat Wieren bei seinen Sitzungen eigentlich nie allein. So waren auch jetzt wieder rund 20 Bürger aus Emern im Gasthaus Burmester dabei, als es um einen …
Bürger erwarten weitere Prüfung

Bauvorhaben ist rechtens

Emern. Das Verwaltungsgericht Lüneburg hat beide Anliegen der Gemeinde Wieren in Bezug auf die Verhinderung des Baus des Kleintierkrematoriums in Emern abgelehnt.
Bauvorhaben ist rechtens

Freude über den Bürgerpfad

Nettelkamp. Ein kleiner Rückblick sei gestattet. Beim Rechnungstag der Gemeinde Stadensen im vergangenen Jahr stellte Andreas Dobslaw eine Idee vor, die er gemeinsam mit weiteren Bürgern aus Nettelkamp und Stadensen weiterentwickelt hatte:
Freude über den Bürgerpfad

Heiße Bilder mit neuer Kamera

Wrestedt. In der jüngsten Sitzung des Feuerschutzauschusses der Samtgemeinde Wrestedt im Herbst wurde der Antrag der Feuerwehr auf Beschaffung einer Wärmebildkamera, gestellt vom Gemeindebrandmeister Henning Tipp, zur Kenntnis genommen und auf die …
Heiße Bilder mit neuer Kamera

„Sachargumente zählen“

Lehmke. Grundsätzlich ist die Gemeinde Wrestedt für den Bau der A 39 – zumindest laut Ratsbeschluss vom Juli 2006. Doch zu dieser Zeit sah die Trassenführung noch anders aus als jetzt nach der jüngsten Arbeitskreis-Sitzung zum Abschnitt vier. Damals …
„Sachargumente zählen“