Startschuss für Kanalsanierungen

Millionen-Projekt der Samtgemeinde Aue: Arbeiten beginnen in Stederdorf, Esterholz und Niendorf II

Startschuss für Kanalsanierungen

Wrestedt/Bad Bodenteich. Es wird eine Mammutaufgabe für die nächsten Jahrzehnte, doch die Samtgemeinde Aue packt sie unverdrossen an. Die zum Teil marode Schmutzwasser-Kanalisation in den einzelnen Dörfern und Gemeinden soll schrittweise saniert werden.
Startschuss für Kanalsanierungen
Neue Wege in Sachen Klärschlamm
Neue Wege in Sachen Klärschlamm
Neue Wege in Sachen Klärschlamm
Jetzt ist Wrestedts Rathaus in Narrenhand
Jetzt ist Wrestedts Rathaus in Narrenhand
Jetzt ist Wrestedts Rathaus in Narrenhand
Von Wochenmarkt bis Weinfest
Von Wochenmarkt bis Weinfest
Endstation Overstedt: Verkehrschaos am Ausgang von Wieren
Endstation Overstedt: Verkehrschaos am Ausgang von Wieren

Fotos und Videos aus dem Landkreis Uelzen

Aus den Kreisklassen: Ebstorf schlägt Jelmstorf, Gr. Hesebeck überrascht den SCK

Aus den Kreisklassen: Ebstorf schlägt Jelmstorf, Gr. Hesebeck überrascht den SCK

15. Spieltag der Fußball-Kreisliga: Bevensen – Oldenstadt und Römstedt – Ebstorf 

15. Spieltag der Fußball-Kreisliga: Bevensen – Oldenstadt und Römstedt – Ebstorf 
A 39 gleich bis Uelzen
A 39 gleich bis Uelzen
Warum nur teilsaniert?
Warum nur teilsaniert?
Wechsel der Ärzte ist zu begrüßen
Wechsel der Ärzte ist zu begrüßen
Vorgang mit Geschmäckle
Vorgang mit Geschmäckle
„Es geht um Ausgrenzung!“
„Es geht um Ausgrenzung!“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten von az-online.de auf Facebook

Aktuelle Nachrichten von az-online.de auf Facebook
Aktuelle Termine und Veranstaltungen im Landkreis Uelzen
Aktuelle Termine und Veranstaltungen im Landkreis Uelzen
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

„Lückenschluss ist notwendig“

Esterholz. Voraussichtlich 2018 will das Land mit dem Bau des Radwegs an der Landesstraße 270 zwischen Wieren und Esterholz beginnen (AZ berichtete). Dazu wurde jetzt das Planfeststellungsverfahren eingeleitet.
„Lückenschluss ist notwendig“

Autofahrer entrüstet über Müll auf Parkplatz

ds/stk Wieren. Eine Schleife Asphalt abseits des Verkehrs, Tisch und Bänke aus Beton, ein Stück Grün. Der deutsche Parkplatz an Landes- und Kreisstraßen ist ein Stück aussterbendes Kulturgut.
Autofahrer entrüstet über Müll auf Parkplatz

„Warum wird nicht häufiger kontrolliert?“

stk Wrestedt/Gemeinde. Geschockt und empört reagieren die AZ-Leser gestern auf den Bericht über verdurstete und verhungerte Rinder auf einem Bauernhof in der Gemeinde Wrestedt.
„Warum wird nicht häufiger kontrolliert?“

Neue Helme für die Feuerwehr

Ostedt. Mehrkosten, unerwartete Ausgaben, rote Zahlen: Ein Nachtragshaushalt stand auf der Tagesordnung beim Rat der Samtgemeinde Aue. Dann kurz vor der Sitzung am Donnerstagabend eine unerwartete Wendung.
Neue Helme für die Feuerwehr

Tanz in den Mai in der Halle 2 Ebstorf

Tanz in den Mai in der Halle 2 Ebstorf

Wrestedt - 20.11.17

  • Montag
    20.11.17
    bedeckt, Regen
    95%

Tierrettung auf Bauernhof in Gemeinde Wrestedt

jsf Wrestedt. Das Kreisveterinäramt wurde am Mittwoch bei einem Einsatz in der Gemeinde Wrestedt durch die Polizei unterstützt. Auf einem Bauernhof wurden verendete Rinder aufgefunden.
Tierrettung auf Bauernhof in Gemeinde Wrestedt

Ab Dezember zurück zu den Wurzeln

Wrestedt/Bad Bodenteich. Für Michael Müller schließt sich bald der Kreis. Der neu gewählte Bürgermeister der Samtgemeinde Aue (AZ berichtete) tritt am 1. Dezember sein Amt im Rathaus in Wrestedt an.
Ab Dezember zurück zu den Wurzeln

Eine Million für mehr Sicherheit

Wieren. Zum Radfahren gehört hier eine gehörige Portion Mut: Auf der Landesstraße 270 zwischen Wieren und Esterholz sind Fahrräder bislang nicht vorgesehen. Wer sich dennoch traut, an dem rauscht der Verkehr mit hoher Geschwindigkeit vorbei.
Eine Million für mehr Sicherheit

Ärger über Unkraut und Wurzeln

Wrestedt. Seit zehn Jahren ist sie auf dem Wrestedter Waldfriedhof aktiv, kümmert sich um die Pflege der Anlage, investiert unzählige ehrenamtliche Stunden.
Ärger über Unkraut und Wurzeln

Hoffnung auf langfristige Zuschüsse

bs Wieren/Stadensen. In der Samtgemeinde Aue stehen die Zeichen auf eine Verlängerung der Nutzungsvereinbarungen mit den beiden privat betriebenen Freibädern.
Hoffnung auf langfristige Zuschüsse

44 Stimmen Vorsprung für Michael Müller

Wrestedt/Bad Bodenteich. Die Bürger der Samtgemeinde Aue haben sich entschieden und das vorläufige Endergebnis ist denkbar knapp ausgefallen: In der Stichwahl um das Amt des Samtgemeindebürgermeisters konnte sich gestern Michael Müller mit 44 …
44 Stimmen Vorsprung für Michael Müller

Aus den anderen Städten

Uelzener Tourismus im Umbruch

Uelzener Tourismus im Umbruch

Kriege sind anders geworden

Kriege sind anders geworden

Sätze können wie Flüsse sein

Sätze können wie Flüsse sein

„Die Stadt neu erfinden“

„Die Stadt neu erfinden“