Uelzen: Angriff auf Retter an Vatertag

Für einen jungen Verletzten sollte ein Rettungswagen gerufen werden. Als der Rettungsassistent ankam, war der Verletzte verschwunden. Nach einer Suche fand man ihn auf einem Grundstück. Als der Rettungsassistent dem jungen Mann helfen wollte, wurde er von ihm angegriffen.

Rubriklistenbild: © az-online

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.