Sauberes Wasser für Australien

Harald

wb Suderburg/Adelaide. Wasser ist am Campus Suderburg der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften schon lange Thema. Das an der Hochschule nicht nur studiert, sondern auch angewandte Forschung betrieben wird, beweisen die Wissenschaftler zurzeit in einem Projekt in Australien. Denn Australien braucht dringend sauberes Wasser.

Harald Burmeier und Volker Birke – beide an der Suderburger Fakultät Bau-Wasser-Boden tätig – arbeiten seit Jahren bei der Entwicklung neuer innovativer Altlastensanierungsverfahren für kontaminierte Grundwässer mit der Wirtschaft und der Wissenschaft eng zusammen. Seit 2007 haben sie eine internationale Kooperation mit Partnern aus Australien, die dringend ihrer Hilfe bedürfen.

Im Mittelpunkt des Projekts steht das Umweltforschungszentrum „Cooperative Research Centre for Contamination Assessment and Remediation of the Environment“ (kurz: „CRC CARE“) in der südlich gelegenen Küstenstadt Adelaide. Die renommierte Einrichtung arbeitet mit der University of South Australia (UniSA), weiteren australischen Universitäten sowie mit der Industrie und den Behörden landesweit eng zusammen. Gemeinsam entwickeln die Partner eine innovative Sanierungsmaßnahme zur Reinigung von schadstoffbelastetem Grundwasser auf einem kontaminierten Grundstück in Adelaide. Den Themen Grundwasser, Grundwasserschutz und -sanierung kommt in Australien eine große Bedeutung zu, denn die geringen Trinkwasserressourcen werden durch die globale Erwärmung drastisch knapper. „Man steht dort gewaltigen Herausforderungen gegenüber. Es gilt die Trinkwasserversorgung der australischen Bevölkerung für das 21. Jahrhundert sicherzustellen“, sagt Harald Burmeier. Die Zusammenarbeit bewertet er hoch: „Es ist als besondere Würdigung des Entwicklungsstandes der deutschen Umweltforschung und -technologie anzusehen, wenn deutsche Fachleute nach Australien eingeladen sind, an der Lösung der gravierenden Probleme des fünften Kontinentes mitzuarbeiten.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare