Mit 2,1 Promille in Suderburg Mofa gefahren

Suderburg – Einen betrunkenen Mofa-Fahrer hat die Polizei am Dienstag gegen 19. 50 Uhr auf der Marktstraße in Suderburg gestoppt. Bei der Kontrolle des 56-Jährigen stellten die Beamten fest, dass dieser einen Alkoholwert von 2,1 Promille hatte.

Den Mann erwartet jetzt ein entsprechendes Strafverfahren.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare