Junger Mann wurde im Fahrzeug eingeklemmt

BMW prallt gegen Baum: 22-Jähriger tödlich verletzt

pm/mih Suderburg. Am Mittwochmorgen gegen 7.35 Uhr befuhr ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Celle mit seinem BMW die K9 aus Dreilingen kommend in Richtung Bahnsen.

Nach ersten Ermittlungen geriet der BMW auf gerader Strecke ins Schleudern.

Der Pkw drehte sich auf der regennassen Fahrbahn um die eigene Achse, überfuhr einen Leitpfosten und prallte dann mit der Fahrerseite gegen einen Straßenbaum. Der BMW-Fahrer wurde bei dem Unfall in seinem Pkw eingeklemmt. Der Unfall wurde von einem zufällig vorbeikommenden Verkehrsteilnehmer bemerkt, der umgehend Polizei und Rettungsdienste alarmierte.

Durch Kameraden der Feuerwehr wurde der Schwerstverletzte aus dem vollkommen Pkw herausgeschnitten. Ein Rettungswagen brachte ihn in die Klinik in Uelzen, wo er später aufgrund der Verletzungen verstarb. Die K9 blieb während der Bergungsmaßnahmen zeitweise voll gesperrt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare