Schwerer Unfall auf B 4: Überholmanöver schlägt fehl / Mehr als 25.000 Euro Schaden

Nach Kollision mit Leichenwagen: 66-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

+
(Symbolbild)

jsf Suderburg/Breitenhees. Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 4 in Fahrtrichtung Süden kam es am Mittwochmittag. Ein 66-jähriger Motorradfahrer wollte mit seiner Suzuki einen Leichenwagen überholen, als dieser gerade zum Abbiegevorgang ansetzte und es zum Zusammenstoß kam.

Der Motorradfahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und wurde in der Folge mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand durch den Zusammenstoß ein Sachschaden von mehr als 25.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare