Einzug schon Mitte Dezember

Kindergarten-Anbau in Suderburg so gut wie fertig

+
So sieht der Gruppenraum im neuen Anbau des Suderburger Kindergartens aus. Helle Wände, Holzbalken, ein Pultdach und Kugelleuchten prägen dort das Bild.

Suderburg – Helle Wände mit Holzbänken, Kugelleuchten, moderne Schallschutzdecken und ein Pultdach: All das bietet der neu geschaffene Anbau neben dem Suderburger Kindergarten. Die Arbeiten befinden sich auf der Zielgeraden.

Wenn alles nach Plan verläuft, kann die Kindergartengruppe, die derzeit im Jugendzentrum (JuZ) des Ortes untergebracht ist, den Anbau Mitte Dezember beziehen.

Dort stehen auf etwa 250 Quadratmetern ein großer Gruppenraum, ein Ruhe- und ein Multifunktionsraum zur Verfügung, ebenso ein Spielflur sowie ein WC- und Waschraum. Das Gebäude wurde in Holzrahmenbauweise errichtet und ist deutlich höher als der bestehende Kindergarten. Daneben befindet sich ein flacher Verbindungstrakt, der zum Altgebäude führt. Dieser Bereich ist mit Lärchenholz verschalt.

Im nächsten Schritt soll das JuZ umgebaut und erweitert werden, um dort Platz für zwei Krippengruppen zu schaffen.  bs

Mehr zu dem Thema lesen Sie heute (29.11.) in der gedruckten Ausgabe der AZ sowie im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare