1. az-online.de
  2. Uelzen
  3. Suderburg

Junger Wolf wird im Kreis Uelzen von Lkw erfasst: Tier verendet auf B 71

Erstellt:

Kommentare

Ein Wolf in einem Waldstück.
Ein Wolf wird im Kreis Uelzen von einem Lkw erfasst und verendet. (Symbolfoto) © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Dem Tier konnte nach der Kollision nicht mehr geholfen werden.

Eimke/Lintzel – Ein junger Wolf verendet zwischen Eimke und Lintzel auf der B71, als er von einem Lkw erfasst wird. Nach Angaben der Polizei wechselte das Tier am Dienstagmorgen, 23. August, gegen 8 Uhr die Straße von links nach rechts, wobei es zum Zusammenstoß kommt. Der Fahrer des Lkw bleibt unverletzt. Am Fahrzeug entsteht ein Schaden von etwa 2000 Euro. Der Wolfsberater wird hinzugerufen und das Veterinäramt in Uelzen in Kenntnis gesetzt.

Auch interessant

Kommentare