Suderburg – Archiv

Jeder Tag voller Kummer

Jeder Tag voller Kummer

Suderburg. „Wenn ich an Syrien denke, überkommen mich große Traurigkeit und Kummer. Ich fühle das jeden Tag, jeden Augenblick.“ Die Worte fallen Ameen Nasir nicht leicht.
Jeder Tag voller Kummer
Domizil mit Orgel und Opferstock: Ostfalia zieht in Kirche ein

Domizil mit Orgel und Opferstock: Ostfalia zieht in Kirche ein

Suderburg. Vom Campus zur Kirche sind es nur wenige Meter. Diesen Weg werden die Studenten der Suderburger Ostfalia demnächst häufiger antreten, denn die Hochschule hat das ehemalige Gebäude der Neuapostolischen Kirche an der Straße „In den Twieten“ …
Domizil mit Orgel und Opferstock: Ostfalia zieht in Kirche ein

„Wir wären dann eingepfercht“

Eimke. Das Heulen war ohrenbetäubend. Während der Sitzung des Eimker Gemeinderates im Feuerwehrgemeinschaftshaus ging jetzt die Sirene los – zum Glück aber nicht für einen Ernstfall. „Das ist unser Protesthorn“, sagte Ratsherr Thomas Johannes …
„Wir wären dann eingepfercht“

Der Wolf, der gerne ein Schaf wäre

mob Gerdau. Kinder für Bücher und das Lesen zu begeistern, ist ein Anliegen der Grundschule Gerdau. Jetzt konnte Schulleiterin Carola Albrecht den Hamburger Autoren und Illustrator Tobias Krejtschi gewinnen.
Der Wolf, der gerne ein Schaf wäre

Ungemütlicher Saisonauftakt

Hösseringen. Saisonstart am Sonntag bei Regen im Museumsdorf in Hösseringen.
Ungemütlicher Saisonauftakt

70 Jahre Mitglied in der Feuerwehr

Hösseringen. Er ist ein echtes Urgestein der Freiwilligen Feuerwehr Hösseringen: Werner Meyer senior ist bereits seit 70 Jahren Mitglied der Wehr. Deshalb wurde ihm jetzt auf der Generalversammlung im örtlichen Sporthaus das Abzeichen des LFV …
70 Jahre Mitglied in der Feuerwehr

Schleichweg mit Konfliktpotenzial

Suderburg. Der Aufruf von Suderburgs Pastor Mathias Dittmar war eindringlich. „Wenn wir diesen Weg freigeben würden, hätten wir hier einen echten Krieg und es würde nur Verlierer geben“, warnte er auf der Sitzung des Gemeinderates.
Schleichweg mit Konfliktpotenzial

Russische Uni adelt Ostfalia-Chefin

Izhevsk/Suderburg. Die Kalashnikov Izhevsk State Technical University (ISTU) in Russland hat der Präsidentin der Ostfalia Hochschule, Professor Dr. Rosemarie Karger, jetzt die Ehrendoktorwürde verliehen.
Russische Uni adelt Ostfalia-Chefin

Neue Grundstücke in zentraler Lage

Suderburg. Der erste Bauabschnitt mit 16 Grundstücken wurde vor zwölf Jahren erschlossen. Nördlich daran angrenzend soll nun der zweite Abschnitt des Suderburger Baugebietes „Westlich der Bahnhofstraße II“, auch Tannrähmsblick genannt, folgen.
Neue Grundstücke in zentraler Lage