Suderburg – Archiv

Warten auf das Fernwärmenetz

Warten auf das Fernwärmenetz

Gerdau. 280 000 Euro will die Gemeinde Gerdau in die Sanierung der gemeindeeigenen Straßen investieren. Sowohl innerorts als auch außerhalb. Die SPD-Grünen-Gruppe im Rat der Gemeinde wollte diese Summe gern auf 300 000 Euro erhöhen.
Warten auf das Fernwärmenetz
Stiefel, Kegel und Heidegeist

Stiefel, Kegel und Heidegeist

Räber. Gerade mal in einem Verein ist Hubertus Meyer-Burckhardt Mitglied – dem Verein seiner Heimatstadt: KSV Hessen Kassel. Dabei hat der NDR-Talkshow-Gastgeber gerade sein Faible für die Vereine entdeckt.
Stiefel, Kegel und Heidegeist

Verein übernimmt den Tourismus

Suderburg. Der Tourismus in der Samtgemeinde Suderburg ist ein Bereich, in dem im nächsten Jahr gespart wird. Rund 25 000 Euro wollen die Verwaltung und die Politik in erster Linie durch personelle Umstrukturierung einsparen.
Verein übernimmt den Tourismus

Dreilinger kauft Keller-Grundstück

Dreilingen. Eine Anbindung zum Spiel- und Feuerwehrplatz, den Schuppen renovieren oder den Bach freilegen – die Dreilinger Dorfgemeinschaft hatte viele Ideen für das Kellersche Grundstück. Seit der Ratssitzung am Dienstagabend gehören diese Ideen …
Dreilinger kauft Keller-Grundstück

Die letzten Meter fehlen noch

Suderburg. In dieser Woche finden nur noch Restarbeiten an der Suderburger Hauptstraße statt. Pflastersteine am Gehweg beispielsweise. „Die Straßendecke ist komplett geschlossen“, berichtet der Suderburger Gemeindedirektor Friedhelm Schulz.
Die letzten Meter fehlen noch

Sanierungskonzept abgelehnt

Suderburg. Für die SPD-Fraktion der Samtgemeinde Suderburg ist der Nettoregiebetrieb Abwasser nach wie vor ein großes Sorgenkind.
Sanierungskonzept abgelehnt

Nur die SPD stimmt dagegen

Suderburg. Die neuen Elternbeiträge für die Kindertagesstätten der Samtgemeinde Suderburg sind mehrheitlich vom Rat abgesegnet worden. Sie erhöhen sich ab dem 1. Januar 2014 um rund 6,5 Prozent.
Nur die SPD stimmt dagegen

Entschuldung hat Priorität

Suderburg. „Er ist weniger ein Wunschzettel, bei dem der Weihnachtsmann alle Wünsche erfüllt, sondern es ist ein Spar-Haushalt, den uns das Land Niedersachsen nach Zahlung der Bedarfszuweisung mit seinen Einsparforderungen abfordert“, fasste …
Entschuldung hat Priorität

Kleiner Weg macht große Probleme

Gerdau/Suderburg. Es ist ein Weg, der nur noch schwer als ein solcher erkennbar ist.
Kleiner Weg macht große Probleme

Ostfalia erhofft sich Zulauf

Suderburg. Jetzt ist es amtlich: Der niedersächsische Landtag hat am Dienstag die Abschaffung der Studiengebühren beschlossen. Zum Wintersemester 2014/15 können die Studenten an den Fachhochschulen und Universitäten im Land ihre 500 Euro pro …
Ostfalia erhofft sich Zulauf

Elsbeeren für den Lehrwald

Suderburg. „Wer weiß, was das für eine Pflanze ist?“ Laut schallt die Stimme von Hans-Christian Kirschstein durch die Reihen kleiner Bäumchen, die seit kurzem auf einer Waldfläche bei Suderburg wachsen. „Esche, Ahorn, Eibe“ schallt es zurück.
Elsbeeren für den Lehrwald

Fördertopf für junge Gründer

Suderburg. 300 000 Euro liegen in Wolfenbüttel bereit. Junge Unternehmensgründer der Ostfalia sollen aus dem Topf eine Starthilfe bekommen, wenn sie es brauchen.
Fördertopf für junge Gründer

Hoffen auf weniger Gestank

Groß Süstedt. Die Biogasanlage zwischen Groß Süstedt und Gerdau soll baulich verändert werden. Das Vorhaben des Groß Süstedter Landwirts Bernd Meyer stand auf der Tagesordnung der Bauausschüsse der Samtgemeinde Suderburg und der Gemeinde Gerdau.
Hoffen auf weniger Gestank