Fahrer werden leicht verletzt

Zeitgleiche Unfälle auf der K2 bei Künsche: Zwei Fahrzeuge überschlagen sich 

pm/mih Lüchow/Künsche. Am Mittwoch gegen 17.15 Uhr befuhr eine 34-jährige Skoda-Fahrerin die K2 von Lüchow in Richtung Künsche. In einer Linkskurve kam der Pkw ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der Skoda überschlug sich, durchbrach einen Holzzaun und blieb schließlich auf dem Dach liegen.

Die Skoda-Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstanden Sachschäden von ca. 5000 Euro.

Zeitgleich befuhr auch der 37 Jahre alte Fahrer eines Dacia die K2 von Ranzau in Richtung Künsche. Auf regennasser Fahrbahn verlor der 37-Jährige die Kontrolle über seinen Pkw. Der Dacia schleuderte von der Fahrbahn und überschlug sich, wobei der Fahrer leicht verletzt wurde. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Rubriklistenbild: © dpa-avis/Jens Büttner

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare