1. az-online.de
  2. Uelzen
  3. Stadt Uelzen

Corona-Abstriche auf Hammerstein-Parkplatz

Erstellt:

Von: Norman Reuter

Kommentare

Kontrolle auf das Coronavirus
Jetzt wird auch auf dem Hammerstein-Parkplatz in Uelzen getestet. © Matthias Balk / DPA

In der Hansestadt Uelzen gibt es seit dem vergangenen Sonntag kurzfristig eine weitere Option für alle Menschen, die sich kostenlos auf eine mögliche Covid-19-Infektion testen lassen möchten oder etwa berufsbedingt müssen.

Uelzen – Täglich zwischen 16 und 19 Uhr ist das Team des „Mobilen Testzentrums Uelzen“ auf dem Hammerstein-Parkplatz in Uelzen anzutreffen. Hinter diesem kurzfristig initiierten Angebot steht Jan-Christopher Schulz, den Uelzener aus der Gudesstraße 36 mit seinem Ladenlokal „Mobile Evolutions“ kennen.

„Wir möchten mit unserem Angebot tatsächlich vor allem die arbeitende Bevölkerung Uelzens ansprechen – und natürlich alle Menschen, die in die Stadt gehen. Dafür ist der Hammersteinparkplatz als Test-Standort, weil dort und in den Straßen drumherum viele parken“, so Schulz gestern im AZ-Gespräch.

Neben den kostenlosen Corona-Bürgertests bietet er kostenlose Tests auf Termin für Gruppen ab zehn Personen im gesamten Landkreis an. Testmöglichkeiten und aktuelle Informationen hält er auf der Internetseite www.mobiles-testzentrum-uelzen.de bereit.

Auch interessant

Kommentare