Der Junge war mit dem Fahrrad in Lüder unterwegs

Vorfahrt missachtet: 12-Jähriger wird im Kreis Uelzen von VW Golf erfasst

Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Jungen (12) in Lüder im Kreis Uelzen. Ein 26-jähriger Golf-Fahrer nahm ihm die Vorfahrt.

pm/mdk Lüder. Der schwere Unfall ereignete sich am frühen Dienstagabend gegen 18.30 Uhr auf der Hauptstraße in Lüder. Ein 26-jähriger VW Golf-Fahrer befuhr den Birkenweg in Fahrtrichtung Hauptstraße und wollte nach links in Fahrtrichtung Röhrsen einbiegen. Dabei übersah er den von links kommenden, bevorrechtigten 12-jährigen Jungen auf seinem Noxon-Crossbike und es kam zur Kollision. Das Kind wurde dabei schwer verletzt, am PKW und Fahrrad entstand Sachschaden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Nicolas Armer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare