Volksschule Uelzen 1955

Uelzen. Klaus Meyer, Jahrgang 1941, schickte der AZ ein Bild seiner Einschulung an der Volksschule Uelzen vom April 1947.Klassenlehrer Georg Kühl war zu dem Zeitpunkt 42 Jahre alt und kam gerade aus der Kriegsgefangenschaft zurück zu seiner Familie nach Uelzen, die sich nach Kriegsende in Uelzen angesiedelt hatte. Anfangs unterrichtete er noch in seiner "Militärkleidung". Weitere Klassenlehrer waren Herr Maibolm und Herr Hinz (Mitte im Foto); Klaus Meyer vorne 3. von links, Ernst Adolf Voigtländer stehend 3.Reihe 2. von rechts, Tochter Strömingständer, heute Mieth (Eltern hatten Gaststätte an der Zuckerfabrik) stehend 4. von links.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare