Viele Aktionen

+
Horst Ehlen

Den 76-jährigen Pensionär kennt eigentlich jeder in Bad Bodenteich, und er scheint wohl auch jeden Bodenteicher zu kennen. Seit über 50 Jahren wohnt der gebürtige Rheinländer in der Fleckengemeinde, und seit dieser Zeit ist er für die Region aktiv geworden.

Den TuS Bodenteich führte er als Trainer von der 2. Kreisklasse bis hoch in die Verbandsliga. Sogar der Titel eines Landespokalmeisters ging seinerzeit nach Bodenteich. Etwas ruhiger ging es im Angelsport zu. Als Vorsitzender des Angelsportvereins initiierte er den Bau der Fischerhütte im Seepark und setzte sich ein für die Renaturierung einer wilden Müllkippe zu Aufzugsteichen für Forellen. Mehr als 30 Jahre war Horst Ehlen in der Kommunalpolitik tätig: Unter anderem als Ratsherr des Gemeinde- und Samtgemeinderates sowie als stellvertretender Bürgermeister. Besonders am Herzen liegt ihm die Sozialpolitik. Die Bodenteicher Ortsgruppe im Sozialverband Deutschland führte er als Vorsitzender mit über 750 Mitgliedern zur drittgrößten im Kreis. Der Träger des Bundesverdienstkreuzes Horst Ehlen hat sich für die Mitmenschen verdient gemacht. (bl)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare