Unfall bei Böddenstedt: Pedelec-Fahrerin (80) schwer verletzt

Zwischen Böddenstedt und Klein Süstedt hat sich am Donnerstag ein schwerer Unfall ereignet.
+
Zwischen Böddenstedt und Klein Süstedt hat sich am Donnerstag ein schwerer Unfall ereignet.
  • Mike Höpfner
    VonMike Höpfner
    schließen

Schwerere Verletzungen erlitt eine 80 Jahre alte Pedelec-Fahrerin aus der Region am Donnerstagmorgen auf der Kreisstraße 28 zwischen Böddenstedt und Klein Süstedt.

Suderburg, OT Böddenstedt - Nach derzeitigen Ermittlungen hatte ein 85 Jahre alter Fahrer eines Pkw VW gegen 9.30 Uhr die in gleiche Richtung rechts auf der Fahrbahn fahrende Seniorin aufgrund tiefstehender Sonne nicht wahrgenommen und touchierte diese.

Die Frau stürzte und wurde schwerverletzt mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Es entstand ein Sachschaden von gut 2.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare