Ein Gruß...

. . . mit Präsent sollte Uhlenköpers Bekannte erfreuen. Daher hängte er es wie auch schon in den vergangenen Jahren an die Mülltonne. Eine innere Stimme sagte ihm jedoch, dass diese Aktion vermutlich zu vorzeitig geschehen war.

Also unternahm er nach gut einer Stunde einen Kontrollgang vor die Haustür. Da stand die Mülltonne samt Inhalt noch am gleichen Ort wie abgestellt, nur eines fehlte: Der besagte Umschlag mit Inhalt. Dass diese Festtagsgrüße nicht dem gemeinen Dieb galten, versteht sich von selbst. Ob aber ähnliche Botschaften vergangener Jahre auch schon den falschen Empfänger beglückt haben, fragt sich nun ein besorgter Uhlenköper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare