Sven Langbein ist im Norden Unternehmer und Musiker

Uelzener wird zum Country-Star in Finnland

+
Sven Langbein ist Sänger und Gitarrist bei den „Dark Ride Brothers“.

sk Uelzen. Der Uelzener Sven Langbein hat einen Hang zum Exotischen: Studiert hat er Wirtschaftslinguistik in Russland und als Währungshändler ging er nach Imatra in Finnlands Südosten.

Dort arbeitet er mittlerweile als selbstständiger Unternehmer im Bereich Internet-Marketing. Außerdem begann für ihn vor einem Jahr eine besondere Musiker-Karriere: Zusammen mit vier Finnen hat er die Band „Dark Ride Brothers“ gegründet. Sie spielen Country-Musik und sind die Newcomer der Szene. Im AZ-Gespräch schwärmt Langbein von der musikalischen Qualität seiner Band-Kollegen, die vorher im Heavy-Metal zu Hause waren. Hunderte Fans kommen zu den Konzerten, teilweise tanzen sie – für Finnen schon eine ganze Menge, erzählt Langbein.

Seine Geschichte finden Sie am Mittwoch im E-Paper und in der Printausgabe der AZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare