Umfrage: 75 Prozent plädieren für 65-Jährigen als Bundesvorsitzenden der CDU

Uelzener Christdemokraten wollen Merz

75 Prozent plädieren für Friedrich Merz als CDU-Bundesvorsitzenden.
+
75 Prozent plädieren für Friedrich Merz als CDU-Bundesvorsitzenden.
  • Norman Reuter
    vonNorman Reuter
    schließen

Der CDU-Kreisverband Uelzen hat seine Mitglieder befragt, wer neuer Bundesvorsitzender der Christdemokraten werden soll. Das Ergebnis liegt jetzt vor.

Uelzen - 75 Prozent der Teilnehmer haben sich für Friedrich Merz ausgesprochen. Armim Laschet kommt auf 9,7 Prozent und Norbert Röttgen auf 15,3 Prozent. Das teilt der Kreisvorsitzende Jörg Hillmer mit.

Gut 800 CDU-Mitglieder des Kreisverbandes waren angeschrieben worden, 248 beteiligten sich an der Abfrage. In einer ersten Fassung des Berichtes waren noch leicht andere Zahlen genannt worden. In der Post befanden sich noch Briefe, die nun Berücksichtigung gefunden haben. Sie wurden rechtzeitig abgeschickt.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie morgen in der AZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare