Traktoren standen wieder auf dem Herzogenplatz

Uelzener Bauern suchen das Gespräch

Landwirte im Gespräch auf dem Herzogenplatz.
+
Landwirte im Gespräch auf dem Herzogenplatz.

Uelzen – Traktoren standen am Sonnabend wieder auf dem Uelzener Herzogenplatz. Es war diesmal keine Kundgebung.

Landwirte aus der Region suchten an diesem Tag das Gespräch mit Menschen aus Stadt und Landkreis.

Sie vermittelten Wissen zur landwirtschaftlichen Arbeit und erklärten auch, warum sie zurzeit immer wieder auf die Barrikaden gehen. „Wir wollen informieren“, sagte Fabian Bünger, der die Aktion mit organisiert hat. nre 

Mehr zu dem Thema lesen Sie heute (17.02.) in der gedruckten Ausgabe der AZ sowie im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare