Vorfreude in Uelzen lässt auf sich warten

Odysee des Weihnachtsbaumes

+

nre Uelzen. O´ Tannenbaum: Die weihnachtliche Stimmung in Uelzen kehrt erst in der kommenden Woche ein. Ein 16 Meter hoher "Weihnachtsbaum", der eigentlich ab heute in der Johnsburg in Uelzen stehen und Vorfreude auf das Fest verbreiten sollte, liegt noch in Oldenstadt.

Der Transport des Baumes gestern Abend ist wegen technischer Probleme abgebrochen worden. Nun soll am Montag ein neuer Versuch gestartet werden, hieß es von den Verantwortlichen.

Die ganze Odyssee des Weihnachtsbaumes lesen Sie, liebe Leser, in der Montagausgabe der AZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare