Sie waren schon auf dem Heimweg...

Uelzen: Schlägerei nach Oktoberfest-Party eskaliert – Mit Bierflasche auf Kopf eingeschlagen

(Symbolbild)
+
(Symbolbild)

jsf/pm Uelzen – Am Freitagabend gegen 23.30 Uhr gerieten mehrere junge Männer nach dem Feiern des Oktoberfestes auf dem Herzogenplatz aneinander.

Zwei 18-jährige befanden sich schon außerhalb des Festzeltes auf dem Heimweg, als sie mit einer Personengruppe junger Männer aneinandergerieten.

Im Verlauf dieser Auseinandersetzung erlitt einer der beiden durch einen Schlag mit einer Bierflasche eine Verletzung am Kopf, sein Freund wurde durch Schläge an Hand und Beinen verletzt. Die Täter konnten aufgrund keiner näheren Beschreibung noch nicht dingfest gemacht werden.

Die weiteren Ermittlungen zum Vorfall dauern derzeit noch an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare