Uelzen rüstet sich für drei tolle Tage

+
Spektakulärer Blickfang am nördlichen Eingangstor zur Innenstadt: Im Riesenrad kann man sich einen guten Überblick über den Stadtfesttrubel verschaffen.

tm Uelzen. Das Riesenrad und der Break Dancer standen gestern schon, die anderen Schausteller stecken ebenfalls in den Startlöchern: Das Uelzener Stadtfest kann beginnen: Am heutigen Freitag um 18.30 Uhr wird das dreitägige Spektakel mit dem Fassbieranstich am alten Rathaus eröffnet.

Das war das Stadtfest 2012

Sogar Hugo Egon Balder war da

Start für Uelzens Sause

Bis Sonntagabend feiert Uelzen mit seinen Gästen in der Innenstadt bei einem bunten Programm aus Unterhaltung, Show und Live-Musik auf vier Bühnen. Der Wochenmarkt fällt deshalb am morgigen Sonnabend aus. Die Marktstraßen werden komplett gesperrt, die Haltestelle Gudesstraße deshalb nicht angefahren. Alle Infos: www.stadtfest-uelzen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare