Kontrolle: Den Beamten verschlägt es die Sprache

Uelzen: Drei Kinder ungesichert zwischen Sackkarren im Auto transportiert

pm/mih Uelzen. Eine zweistündige Verkehrskontrolle im Uelzener Stadtgebiet am Samstag zeigte wieder einmal, dass die Anschnallpflicht von vielen Autofahrern missachtet wird.

Besonders erschreckend ist für die kontrollierenden Beamten gewesen, dass Eltern ihre mitfahrenden Kinder nicht ordnungsgemäß sichern.

Insgesamt wurden von 19 Verstößen in acht Fällen Kinder nicht angeschnallt. Die Sprache verschlug es den Beamten in einem besonders krassen Fall: Hier saßen drei Kinder ungesichert zwischen Zeitungsstapeln und Sackkarren.

Rubriklistenbild: © dpa/Picture-alliance/Friso Gentsch

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare