Vorfälle in der Gudesstraße und am Ilmenau-Ufer

Uelzen: 18-Jähriger beleidigt erst Polizisten und schlägt dann Gleichaltrigen

pm/mih Uelzen. Nach einer Körperverletzung in den frühen Morgenstunden des Sonntags im Bereich des Ilmenauufers ermittelt nun die Polizei.

Mehrere Heranwachsende, unter anderem ein 18 Jahre alter Lüchower, hatten gegen 2.20 Uhr gemeinschaftlich einen 18 Jahre alten Uelzener geschlagen und getreten.

Das Opfer erlitt leichte Verletzungen. Die alarmierte Polizei konnte im Umfeld mehrere Jugendliche/Heranwachsende kontrollieren und die Personalien feststellen. Der 18 Jahre alte Täter war bereits zuvor in der Gudestraße der Polizei aufgefallen. Dort hatte er die Beamten beleidigt, sodass bei ihm die Personalien festgestellt wurden. Hinweise nimmt die Polizei Uelzen unter Tel. (0581) 930-0 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa/Picture-alliance/Patrick Pleul

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare