Geldkassette entrissen

Überfall auf Lebensmitteldiscounter

+

nre Uelzen. Als die Mitarbeiter abgesperrt hatten, war die Stunde für den Räuber gekommen: Am späten Donnerstagabend hat ein Mann nach Geschäftsschluss eines Lebensmitteldiscounters an der Celler Straße einem Angestellten die Geldkassette entrissen.

Wie Polizeisprecherin Antje Freudenberg mitteilt, hatte er sich bewusst einsperren lassen. Nachdem er sich das Geld geschnappt hatte, konnte er aus dem Gebäude entkommen. Viel Freude an seinem Beutezug hatte er aber nicht: In Tatortnähe deponierte er die Geldkassette. "Wohl in der Absicht, sie später abzuholen", so Freudenberg. Doch bei der Untersuchung des Überfalls wurde die Kassette mit dem Inhalt entdeckt.

Mehr zu dem Überfall lesen Sie in der Printausgabe und dem E-Paper der AZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare