1. az-online.de
  2. Uelzen
  3. Stadt Uelzen

Ordentliche Portion Punk zum Festivalstart

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Tyna will mit ihren Liedern auch anecken, sagt sie. Sie darf als Erste auf die Festivalbühne.
Tyna will mit ihren Liedern auch anecken, sagt sie. Sie darf als Erste auf die Festivalbühne. Foto: FOXONTHERUN © FOXONTHERUN

Uelzen – Dem ersten Künstler an einem Festivaltag kommt die Aufgabe eines Eisbrechers zu.

„Tyna“, die nach eigenen Angaben mit ihrer Musik „in der ganzen Kakofonie aus demokratie- und menschenfeindlichen Schreihälsen wichtige Kontrapunkte“ setzen will, übernimmt diese Rolle am Freitag, 1. Juli, beim Uelzen Open R 2022. Neun Tage vor dem Start des dreitägigen Festivals verkündet der Veranstalter, dass die Musikerin als Opener fungieren wird.

30 Minuten darf Tyna auf die große Festivalbühne, um eine „ordentliche Portion Punkrock“ darzubieten. Aber warum eigentlich Tyna mit Y? „Das Y ist nicht nur besser zu finden, sondern eckt ein bisschen mehr an“, so die Musikerin. Und Anecken sei schön. Anecken sei ehrlich. Anecken sei direkt. Tyna ecke an durch ihr Y, aber auch durch ihre ehrlichen und politischen Songs. Dass sie nicht nur eine gefragte Musikerin ist, zeigt auch ihr jüngstes Engagement beim „Laut-gegen-Nazis-Podcast, bei dem sie seit 2022 die neue Moderatorin ist.

Am ersten Tag bleibt es dann auch punkig. Die „Broilers“, „Sondaschule“ und „Montreal“ stehen ebenfalls auf dem Programm. Mit „Madsen“ ist eine erfolgreiche Indie-Rock-Band aus dem Wendland am Start. Beginn ist um 15 Uhr.

Es folgen die deutschen Töne mit Nico Santos und Co sowie am Sonntag Schlagerlegende Roland Kaiser. Für Fans sind Festivals die Chance, die Musiker live zu erleben. Momente, die sich in das Gedächtnis einbrennen und von denen man vielleicht ein Erinnerungsstück haben möchte. Fürs Open R werden sogenannte Fan-Tickets mit besonderer Gestaltung angeboten. Diese Eintrittskarten sind in der Geschäftsstelle der AZ, Groß Liederner Straße 45, erhältlich.  nre

Für Fans gibt es für alle Festivaltage besonders gestaltete Tickets. Sie sind bei der AZ erhältlich. Foto: REUTER
Für Fans gibt es für alle Festivaltage besonders gestaltete Tickets. Sie sind bei der AZ erhältlich. Foto: REUTER © Privat

Auch interessant

Kommentare