Ermittlungen zur Ursache dauern an

Tragischer Unfall in Schnega: Frau (59) stürzt von Heuwagen und stirbt

Krankenwagen
+
Für eine Frau aus Schnega kam jede Hilfe zu spät.
  • Michael Koch
    VonMichael Koch
    schließen

Die geneuane Hintergründe zu dem Unfall sind noch nicht gekannt. Eine Frau kam am Montag, 28. Juni, bei Arbeiten in Schnega (Kreis Lüchow-Dannenberg) ums Leben

pm Schnega. Zu dem tragischen Unglücksfall kam es in den Abendstunden auf einem Gelände in Schnega. Laut Polizei war eine 59-Jährige bei Arbeiten gegen 18.30 Uhr von einem Heuwagen aus zirka 4,50 Meter Höhe gestürzt und erlitt vermutlich einen Genickbruch. Die Polizei war vor Ort und beschlagnahmte den Leichnam. Die weiteren Ermittlungen der Umstände dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare