87-jährige Geschädigte meldet Einschleichdiebstahl in Stederdorf / Kliniken vermissen Patienten

Täter erbeuten Schmuck im Wert von 2000 Euro

Stederdorf. Die Täter haben womöglich bereits in der vergangenen Woche zugeschlagen – aber erst jetzt meldete eine 87-Jährige den Verlust ihres Schmuckes:

Die hochbetagte Frau rief am Sonnabend bei der Polizei an, um von einem Einschleichdiebstahl in Stederdorf zu berichten. Ihr wurde dabei Schmuck im Wert von 2000 Euro gestohlen. Hinweise zu den Tätern gibt es zurzeit nicht. Hinweise an die Polizei in Uelzen: (0581) 930 215.

Weitere Polizeimeldungen

Uelzen/Lüneburg. Die Polizei hatte sich am Wochenende mit Vermisstenmeldungen aus Uelzener Kliniken zu beschäftigen. Am Sonnabend verläuft sich zur Mittagszeit eine 77-jährige Patientin der Psychiatrischen Klinik im Stadtwald. Sie wird von einem Passanten gefunden. Die Polizei bringt die Frau zurück zur Klinik. Wenige Stunden später erneut ein Vermisstenfall: Diesmal meldet das Helios Klinikum in Uelzen einen 78-Jährigen als verschwunden. Er wird im Garten des benachbarten Altenheimes entdeckt. Der Mann ist dort gestürzt. Er kann jedoch, so die Polizei, wohlbehalten wieder zum Klinik gebracht werden.

Dagegen vermisst wird noch eine 73 Jahre alte Bewohnerin eines Reppenstedter Altenheimes. Die körperlich rüstige Dame hatte das Heim am Sonnabend gegen 10 Uhr verlassen und wurde gegen 11 Uhr in Lüneburg Am Sande gesehen. Sie ist desorientiert und dement. Sie ist schlank, circa 1,75 Meter groß und hat hellgraue, kinnlange, leicht gelockte Haare. Sie ist mit einer hellen Bluse und einer dunklen Stoffhose bekleidet. Hinweise an die Polizei in Lüneburg: (04131) 8306 2215.

Uelzen. Besuchern der Musikkneipe „Plan B“ sind am Wochenende Wertgegenstände gestohlen worden. Am Sonnabend zwischen 3 und 3.30 Uhr entwendeten unbekannte Täter ein abgelegtes Mobiltelefon. Gegen 7.15 Uhr wurde der nächste Fall gemeldet: Ein 20-Jähriger nahm eine Digitalkamera an sich, die er zuvor von einem 28-Jährigen „anschauen“ wollte. Eine Taschenkontrolle durch die Polizei verlief negativ.

Eimke/Ellerndorf. Rabiat ging ein Dieb am Sonnabend zwischen 12.45 Uhr und 13.30 Uhr auf dem Parkplatz der Ellerndorfer Wacholderheide vor. Mit einem Stein schmiss er die Heckscheibe eines Autos ein und klaute aus dem Kofferaum eine Tasche. Hinweise: (0581) 930215.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare