Straßensperrungen in Westerweyhe und Uelzen

Uelzen. Die Hugo-Steinfeld-Straße in Westerweyhe wird von Montag, 16. Juni, bis voraussichtlich 11. Juli ab Höhe Grüner Weg halbseitig gesperrt und bis zur L 250 als Einbahnstraße befahrbar.

Die Zufahrt zum Netto-Markt bleibt aus beiden Richtungen möglich. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Im Baustellenbereich werden Versorgungsleitungen saniert, teilt die Stadtverwaltung mit.

Eine Straßensperrung gibt es am Sonntag, 22. Juni, auch in Uelzen. An diesem Tag ist die Zufahrt zum Hundertwasser-Bahnhof einschließlich des davor liegenden Friedensreich-Hundertwasser-Platzes von 7 bis 22 Uhr für sämtliche Fahrzeuge gesperrt, denn dann findet dort der Öko-Regio-Markt statt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare