Bürgerinitiative ruft zu "Unruhetag" auf

AZ-Blitz: Staugefahr im Wendland

+
Castor-Gegener demonstrieren mit einem "Unruhetag" gegen den bevorstehenden Transport.

Die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg ruft am morgigen Sonnabend zu einem "Unruhetag" auf. Autofahrer müssen sich deshalb auf Staus einstellen.

Wendland. Die Aktivisten wollen von 10 bis 18 Uhr mit phantasievollen Aktionen gegen den bevorstehenden Castor-Transport demonstrieren. Dabei kann es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigung kommen. Wie die Polizei mitteilt, sind vor allem Fernstraßen von den Protesten gefährdet - genauer die B 71 von Salzwedel nach Uelzen, die B 248 Salzwedel-Dannenberg und die Bundesstraße 493 von Uelzen nach Lüchow.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare